Wasserbelebung – So sorgen Sie für beste Trinkwasserqualität

Wasserbelebung Ausseer Wassermann

Klarer als die Luft am Berg kommt es aus diesem Stein und perlt prickelnd eiskalt über meine Hand, andächtig schlürfe ich diesen köstlichen Stoff.

Kühl wie Seide fast, rinnt es in meinen Hals, wonnig schmecke ich das süße Nass. Wasser schmeckt. Keine Frage. 

Und Wasserbelebung soll genau das mit unserem Trinkwasser tun.

Wasser für innere und äußere Schönheit

Wasser wie in der Natur - Ausseer Wassermann Wasserbelebung

Wasser ist Natur, Energiequelle, Heilkraft. Zu zwei Drittel besteht der erwachsene Mensch aus Wasser. Wir benötigen es,

  • um unsere Körpertemperatur zu regulieren, 
  • um Nährstoffe in die Zellen zu schleusen
  • und um Stoffwechselendprodukte wieder abzutransportieren. 

Schon ein geringer Flüssigkeitsmangel von etwa 5% des Körpergewichts kann schwere gesundheitliche Probleme auslösen. Etwa Muskelkrämpfe und Apathie, beschleunigte Herztätigkeit und Erbrechen.

Bereits 15 % Flüssigkeitsdefizit sind tödlich. Ein Erwachsener sollte etwa 2 bis 2,5 Liter täglich an Flüssigkeit aufnehmen, wobei bei körperlicher Anstrengung und Hitze der Bedarf erheblich steigen kann.

Ausreichend Wasser zu trinken dient Gesundheit und Schönheit! Und natürlich sollte das Wasser höchste Qualität haben.

Wozu braucht der Kö​​​​rper Wasser?

Wasser befindet sich innerhalb und außerhalb der Zellen. Und durch die unterschiedliche Verteilung der Mineralsalze können diese in die Zelle gedrückt oder aus der Zelle entnommen werden.

Der Raum zwischen den Zellen, der sogenannte interstitielle Raum gleicht einem Gel. Werden wir älter, verlieren wir zunehmend an wasserhaltiger Muskelmasse und dadurch zusätzlich an Wasser. Damit werden die Zellen auch an Mineralien unterversorgt.

Und so trocknen Zellen ein. Bald ist mehr Wasser außerhalb der Zellen als innerhalb. Nun fühlt der Körper zwar in den Zellen Wassermangel, das Durstgefühl sinkt aber, da außerhalb der Zellen zu viel Wasser ist.

Es ist daher wichtig, dass das richtige Trinkverhalten schon in der Kindheit geübt wird. Das, was der Körper braucht, ist Wasser. Meist geben Eltern ihren Kindern gesüßte Tees oder Säfte – sie meinen es gut, doch damit beginnt der Wassermangel der Zellen.

Und es ist extrem wichtig, dass man Wasser trinkt. Und da die Qualität des Wassers nicht überall so gut ist, wie frisches Wasser aus den Bergen, macht es Sinn, das Leitungswasser wieder zu beleben.

Es macht Sinn, sich aktiv um die Wasserbelebung zu kümmern.

Ausseer Wassermann belebt Wasser und Mensch

Das Wasser ist in der Natur gewohnt, viele Umwege zu gehen. So ist Wasser ständig in Bewegung und wird belebt. Trinken wir Wasser direkt aus der Quelle, schmecken und fühlen wir den Unterschied.

Doch unser Trinkwasser ist viele Kilometer durch gerade Rohre geronnen und hat wahrscheinlich auch schon einige Pumpstationen hinter sich.

Bis es bei uns im Haushalt ankommt, ist das Wasser energetisch gesehen „tot“.

Um hier Abhilfe zu schaffen und Ihnen frisches Quellwasser ins Haus zu liefern, hat der Ausseer Wassermann unter der Leitung von Günter Erhart die Wasserbelebungssysteme AKVOMED und SPIROMED entwickelt.

Ganz nach dem Motto von Viktor Schauberger - der jahrzehntelang die Vorgänge der Natur studiert hat – Natur kapieren - Natur kopieren.

Durch die Implosionsverwirbelung des AKVOMED bekommt es seine natürliche Struktur und Energie wieder zurück. Mit dem AKVOMED holen Sie sich die Quelle Ihres Lebens direkt in Ihr zu Hause. Dabei handelt es sich um ein offenes System, das heißt es können zusätzlich Schwingungen (Botenstoffe) hineingegeben werden.

Mehr über den AKVOMED lesen.

Beim SPRIROMED handelt es sich um ein geschlossenes System, hier sind neben der Implosionsverwirbelung acht Permanentmagnete enthalten. Beim SPRIROMED kann nachträglich nichts verändert werden.

Mehr über den SPRIROMED les​​​​en.

Wasserbelebung: Wirkungsspektrum

Wenn Sie AKVOMED oder SPIROMED bei sich installiert haben, haben Sie 24 Stunden lang frisches Quellwasser bei sich zu Hause. Das bedeutet, dass Ihr Wasserbelebungssystem die Struktur des Kalkes im Wasser so verändert, dass er nicht mehr so stark anhaften kann. Das schont Ihre Töpfe, Wasserkocher, Armaturen und Elektrogeräte, die mit Wasser arbeiten. Was sich auf die Lebensdauer auswirkt. Mehr lesen.

Außerdem bleiben Obst und Gemüse, die mit AKVOMED oder SPIROMED belebtem Wasser gewaschen wurden länger frisch. Einen eindrucksvollen Versuch haben wir Ihnen hier dokumentiert.

Aber auch in Fertigungsbetrieben die Wasser als Grundstoff für ihre Produkte haben, sparen Sie mit dem vom AKVOMED oder SPIROMED energetisierten Wasser Zeit und Geld. Und gewinnen an Qualität. Lesen Sie dazu hier weiter.

Wasserbelebung durch den Ausseer Wassermann

Übung Wassertrinken

Unser gesamtes Leben ist eigentlich nichts anderes als eine Aneinanderreihung von Augenblicken.

Es kommt aber ganz auf Sie selber und Ihre Vorerlebnisse an, wie Sie jeden einzelnen dieser Augenblicke empfindest. Wie Sie Ihre Umgebung wahrnehmen. Und die Bedürfnisse Ihres Körpers spüren.

Widmen wir dem Augenblick genügend Aufmerksamkeit?

Meist sind wir mit unseren Gedanken in der Vergangenheit. Oder wir denken schon über die Zukunft nach.

Achtsamkeit können Sie immer und überall üben. Es ist eine bewusste Wahrnehmung im Hier und Jetzt, ohne Wertung und ohne Zweck.

Anle​​​​itung:

  • Machen Sie es sich gemütlich und nehmen Sie ein Glas Wasser – in einer Ihnen angenehmen Temperatur.
  • Trinken Sie es aber nicht gleich auf einen Zug aus. Betrachten Sie das Wasser, wie es riecht, wie es glitzert im Glas.
  • Nehmen Sie nun einen kleinen Schluck, fühlen Sie es bewusst, wie es kühl, warm oder heiß – je nachdem, was Sie gewählt haben, in Ihrem Mund wirkt.
  • Kauen Sie das Wasser, benetzen Sie damit Ihren ganzen Mund, ehe Sie den ersten Schluck hinunter schlucken.
  • Trinken Sie nun Ihr Glas Wasser langsam und Schluck für Schluck – wie Tautropfen, die die Erde laben.

Diese Übung stammt aus dem Buch „Achtsamkeit im Alltag“ – möchten Sie die anderen 23 Übungen kennen lernen und auch die Geschichte unseres Maskottchens entdecken?

Klicken Sie hier für das Buch.

Gutscheine und Geschenkideen

Wasserbelebung macht in jedem Haushalt Sinn. Kontaktieren Sie uns, lassen Sie sich beraten, welches System für Sie persönlich am besten ist.

Wenn Sie Wasserbelebung verschenken möchten, können Sie Gutscheine verschenken. Der Beschenkte kann dann die Beratung in Anspruch nehmen, ehe er sich für ein System entscheidet.

Hier können Sie Gutscheine kaufen. 

Kontakt

Ausseer Wassermann
Radlingstraße 40
8990 Bad Aussee
Tel.: +43 660 5922580
https://ausseer-wassermann.at/

Lesen Sie zum Thema "Wasser" auch den Artikel "Heilwasser – Heilung aus dem Berg"

Wasserbelebung (Pin)
Wozu braucht der Körper Wasser? (Pin)
Einfach Wasser trinken für die Schönheit (Pin)

Bilderverzeichnis

Hinterlasse einen Kommentar: