Kommunikation – Basis des Lebens

Spannende Aspekte zu unserer Themeninsel "Kommunikation - Basis des Lebens"


Zu diesem Beitrag gibt es auf unserem YouTube-Kanal auch Videos passend zu dieser Themeninsel:

Kommunikation - Basis des Lebens

Abonniere ihn hier, damit du kein interessantes Video mehr verpasst.

Jetzt könnte man glauben, Streit ist nur schlecht, doch alles hat seine zwei Seiten. Streit zum Beispiel ist positiv, weil dadurch die zwischenmenschliche Beziehung verändert werden kann. Streit macht ein Thema erst interessant – die alltägliche Routine kann unterbrochen werden.

Bild @ thommas68

Nun ja, das Ego rettete Ihr Leben bis heute, da Sie ja diesen Artikel lesen. Insofern ist das Ego sehr weise. Und nützlich. Daher zahlt es sich aus, einmal einen völlig anderen Zugang zum Ego zu betrachten. Und daraus einen veränderten Umgang mit ihm zu gestalten. Um seinen Klammergriff zu lösen und frei (für den Seelenweg, die Erleuchtung …) zu sein. Interessiert?

Bild @ Alexas_Fotos

Berührung erinnert uns, dass wir mit anderen Wesen verbunden sind. Doch in unserer Kultur herrscht Mangel. Lasst uns Berührung wieder lernen!

Bild @ AnuKan-Zentrum für Berührungskunst

In unserer europäischen Welt setzen wir das hawaiianische Begrüßungs-Ritual als Wort “Aloha” und als lapidare Begrüßungsformel ein. Wir interpretieren es als ein einfaches „Hallo“. In manchen Landstrichen wie Bayern oder Österreich vielleicht noch als „Grüß Gott“. Begrüßungsfloskeln sind bei uns ein Ritual, eine Gewohnheit. Weil man das eben so macht. Und kaum jemand denkt darüber nach,

Bild @ Martina Bubl-Porro

Bei Männern und Frauen gibt es gewisse Unterschiede in der Art der Kommunikation, nämlich wenn Probleme beginnen. Lesen Sie hier mehr über dieses Thema.

Bild @ Pexels

Sprache geht uns alle an.  Wir alle gebrauchen sie tagtäglich.  Dabei dient die Sprache in erster Linie dem Austausch von Informationen.  Wir haben es als Gesellschaft verlernt, mit uns selbst und mit unseren Mitmenschen liebevoll umzugehen. Damit meine ich jegliche Kontakte zuhause, am Arbeitsplatz und im öffentlichen Leben.  Bevor wir mit anderen Menschen liebevoll und wertschätzend umgehen können, brauchen

Bild @ ©Production Perig

Dahlke schreibt, dass es an uns liegt, die Widerstände des Lebens anzusehen und sie anzunehmen. Wenn wir ihren Sinn begriffen haben, hören sie zwar nicht auf, aber die Zumutung, die wir dabei empfinden. Letztendlich kehrt auf dieser Ebene Frieden ein.

Bild @ kimdaejeung

Die große Sehnsucht hinter einer sexuellen Begegnung ist die Verbundenheit zu fühlen. Doch meist wird dem Liebesspiel nur Sex. Danach bleibt ein schaler Geschmack. Lies hier, warum es wichtig ist, sich mit der eigenen Sexualität zu beschäftigen, damit beim Liebesspiel das Gefühl der Verbundenheit entstehen kann.

Bild @ dimitrisvetzicas1969

Achtsame Kommunikation ist ein wesentlicher Beitrag zum Frieden. Die meisten Meinungsverschiedenheiten entstehen durch Nichtverstehen. Hier finden Sie ein Beispiel aus der GFK und wir finden Alternativen zum Wort “müssen”.

Bild @ afitz

Bücher Festival der Sinne

Laspas: Buch "Liebe im Alltag"

Liebe im Alltag

Etwas zu meistern, einen Zustand kennenzulernen - braucht stete Wiederholung - Übung. Um dir selber zu begegnen und die ersten Strahlen der ewigen Agape zu erfühlen, haben wir dies Buch mit 24 Übungen für dich erschaffen.

Buch: Glück im Alltag

Glück im Alltag

Durch die Mehrschichtigkeit nimmst du den Inhalt dieser unserer Bücher - und das Thema Glück - aus unterschiedlichen Perspektiven wahr.
So entdeckst du neue Welten und kommst dabei der eigenen immer näher.

Buch: Achtsamkeit im Altag

Achtsamkeit im Alltag

Nur 24 Übungen – doch diese haben es in sich. Jede Übung ist tiefsinnig und bringt dich mit dir in Berührung. Das gesamte Buch ist mehrschichtig. So nimmst du den Inhalt – und das Thema Achtsamkeit - aus mehreren Perspektiven wahr.

Buch: Perskektivenwechsel

Deine Wirklichkeit verstehen

Eine einzige Situation, gebannt auf Papier, ein Bild. Daraus entstanden unterschiedliche Geschichten, geprägt von der Wahrnehmung jeder Autorin. So wird "Wirklichkeit" plastisch und wir erkennen: Alles ist eine Frage der Perspektive!

Festival der Sinne - Das Praxisbuch

Festival der Sinne-Journal

Gemeinsam mit 18 Autoren haben wir ein umfassenden sinnvolles und ein die Sinne erfreuendes Buch geschaffen. Spannendes, Wissenswertes und Sinnliches über die 5 Sinne. + Über 50 Praxistipps - probiere sie aus!

Bilderverzeichnis

  • Kommunikation – Basis des Lebens (Titelbild): pixel2013

Kennst du schon unseren monatlichen SinnesLetter?