Angst überwinden – durch Erhöhung der Schwingung

Angst ist Energie, Schwingung. So wie jede Emotion nistet sie sich als Frequenz in den Zellen ein. Schlechte Erfahrungen, Glaubensmuster und Blockaden sind Frequenzen, die den Zellen Kraft rauben. 

Dadurch wird das Energiefeld von Tieren und natürlich auch von Menschen auf lange Sicht geschwächt. Auf körperlicher Ebene bedeutet das, dass unter anderem die Zellmembran zu wenig Spannung hat. Und das führt dann letztendlich zu Symptomen. 

Am Beispiel meiner Hündin Holly zeige ich dir, wie ich nicht nur ihr Energiefeld positiv beeinflussen konnte, sondern auch das meines Partners und meines. 

Eva Laspas

Hole dir unseren kostenfreien SinnesLetter!

Monat für Monat ein Thema in knackigem E-Mail-Format.

Zum Nachdenken und Umdenken.

Eva Laspas

Hole dir unseren kostenfreien SinnesLetter!

Monat für Monat ein Thema in knackigem E-Mail-Format.

Zum Nachdenken und Umdenken.

Sie zitterte vor Angst

Heißluftballone, Autofahren und natürlich der Silvester waren für meine Hündin Holly schon von Kindheitsbeinen an ein großes Problem. Sie zitterte vor Angst.

Sie war und ist eine ganz sanfte Seele und gibt sich allem hin. Lässt alles mit sich anstellen. Aber ihre Ängste konnte sie nie verbergen. So saß sie zu Silvester unterm Tisch und lehnte sich gegen meine Füße, sie zitterte. Ihre Emotionen waren echt und sie konnte sie nie verbergen, so wie das Menschen oftmals tut.

Dass gerade wir so einen ängstlichen Hund ausgewählt haben, hat mich immer schon ein bisschen ins Grübeln gebracht. Als Spiegelgesetz-Trainerin, ahnte ich es bereits: „Das muss etwas mit mir zu tun haben.“ 

Aber wie arbeitet man mit seinem Hund am Mindset? 

Der erste Schritt

Eine Hundetrainerin musste her. Am besten eine, die sich eben mit solchem „Menschen und Hund Verstrickungen“, auskennt.

Mein Hund zeigt mir immer auch meine unbewussten Ängste und Überzeugungen auf. Er spürt den Zwiespalt, wenn ich sage: “Alles ist gut, Holly.“, mich aber selber unwohl fühle. Denn solange ich das nur sagen, weil ich nicht will, dass sie sich unwohl fühlt bzw. Angst hat, kommt es nicht wirklich bei ihr an. 

Mit der Trainerin haben wir lange gearbeitet. Spielerisch und mit vielen Leckerlis haben wir Holly ins Auto gelockt, schließlich ist sie wenigstens freiwillig eingestiegen. Die Angst aber ist geblieben. 

Damals wohnten wir in einer Gegend, wo es keine Heißluftballone gab. Also waren das Autofahren und der Silvester die einzigen Thematiken, die wir Holly gerne abnehmen wollten. Wir wären auch gerne mit Holly auf Urlaub gefahren. Allerdings ohne Stress. Das war aber immer noch nicht möglich. Die Angst blieb latent vorhanden.

Die Erlösung von der Angst kam letztendlich über das Informationsfeld!

Die Geschichte vom Ende der Angst begann im September 2020. Holly ist jetzt 11 Jahre alt. Und wir wohnen jetzt sehr nahe an der steirischen „Heißluftballon Heimat“.

In den Sommer- und Herbstmonaten waren Spaziergänge mit Holly immer eine Herausforderung. Sie hört das Fauchen eines Heißluftballons schon lange, ehe ich ihn am Himmel sehen konnte. Durch ihr Zittern und nervöses den Himmel absuchen, weiß ich: „O.K., wir müssen schnell nach Hause – da ist irgendwo ein Ballon in der Luft.“ 

Wenn sie ihn dann sieht, kann ich sie kaum halten. 35kg auf 4 Beinen sind dann mit aller Kraft auf der Flucht vor der Angst! Ein völlig normaler Reflex, aber nur sinnvoll, wenn die Angst vor einer realen Gefahr warnt. Da legt sich ein Schalter um, sie hört mich nicht mehr und zurückhalten kann ich sie auch nicht. Dazu fehlt mir die Kraft.

So kann das nicht weitergehen! Aber wie sollten wir Holly klarmachen, dass die Ballons keine direkte Gefahr für sie darstellen?

Niemand kann seinen Hund fragen: „Warum fürchtest du dich?“
„Wo sitzt der Schmerz?“ „Warum hinkst du?“ 

Aber Healy kann es!

Das Analyse-Tool „Healy“ liefert zuverlässige Analysen und zeigt das Thema der Problematik glasklar an. Bei Holly kamen nach der Analyse letztendlich drei Frequenz-Programme für ihre Therapie zur Anwendung: Schmerz/Psyche, Bachblüten und Aura zur Stärkung ihres Energiefeldes.

Drei Wochen habe ich mit Holly und der Frequenz-Therapie gearbeitet. 3-mal täglich je ein Programm, das die Analyse gezeigt hat. Nach diesen drei Wochen hat Holly den Heißluftballon nicht mehr registriert. (Es gibt Video – Aufzeichnungen auf YouTube #Healy to go)

Ich bin fest davon überzeugt, dass diese schnelle Wirkung nur aus einem einzigen Grund aufgetreten ist. Mein Partner und ich haben zeitgleich auch bei uns die Healy-Analyse und die Frequenz-Therapie angewendet.

Wir haben uns in unserem „Familien-Verbund“ gemeinsam hochgeschwungen und unsere Zellen entlastet. Unsere Lebensqualität ist seither enorm gestiegen. Ich möchte unseren Freund „Healy“ nicht mehr missen – Holly auch nicht, denke ich.

Für eine detaillierte Information zu diesem Thema kontaktiere mich bitte. Das würde hier den Rahmen sprengen.

PS: Holly fährt jetzt auch ohne Angst Auto, sie steigt sogar in der Garage ins Auto ein. Der Silvester ist noch ausbaufähig – es war besser als sonst, aber auch „nur Nervosität“ ist für ein Hundeherz einfach nicht gut. 

Eva Laspas, Herausgeberin

Hast du es schon bemerkt?

Wir verzichten bewusst auf nervige blinkende Banner von Drittanbietern. Wir freuen uns daher, wenn du von unseren Partnern kaufst, unsere eigenen Bücher bestellst oder solche, die wir am Ende der Artikel empfehlen. Und wir lieeeben es, wenn du uns weiter empfiehlst. Vielen Dank und Namaste. 😉

Du unterstützt lieber unsere Arbeit mit Geld? Hier hast du die Möglichkeit dazu. Bitte bedenke, dass wir alle Wertschätzungsbeiträge versteuern.

Möglichkeiten

Kontakt

Healy ist ein Medizinprodukt der Klasse IIA
Detaillierte Informationen bekommst du ganz unverbindlich bei
Silvia Wessely
www.healy-to-go.info
+43 69915055395
YouTube & FB:  #Healy to go 

 

#Angst #überwinden durch Erhöhjung der Schwingung (Pin)
#Frequenz #Therapie mit dem #Analysetool #Healy (Pin)
#Angst ist #Energie: Erfahrung mit "Healy (Pin)

Bilderverzeichnis

  • Eva Laspas: Bildrechte beim Autor
  • Eva Laspas, Herausgeberin: Bildrechte beim Autor
  • angst-ueberwinden-energiearbeit-festivaldersinne-onlinemagazin: mtajmr
  • frequenz-therapie-angst-festivaldersinne-onlinemagazin: mtajmr
  • angst-ist-energie-healy-erfahrung-festivaldersinne-onlinemagazin: mtajmr
  • Angst überwinden: mtajmr

Kennst du schon unseren monatlichen SinnesLetter?