Veränderung im Leben ist zyklisch. 8 Schritte für deine (neue) Lebensreise 

Wiederholen sich bestimmte Dinge auf deiner Lebensreise ständig? Mit kleinen Abweichungen?

Hast du das Gefühlt, in einem Rad zu stecken?

Und egal, was du tust, du kommst immer wieder an die selbe Stelle zurück?

Dann bist du hier richtig.

Ja, das Leben scheint sich zu wiederholen. Es verläuft zyklisch.

Allerdings nicht als Kreis, sondern als Spirale.

Wenn du bereit bist, zu erkennen und dich zu verändern.


Links zu Büchern und Produktempfehlungen gehen zu Amazon bzw. digistore24 und bringen uns eine kleine Provision, wenn du dort kaufst. So können wir einige unserer Kosten decken. Vielen Dank für dein Verständnis.



Noch mehr Gedanken voller LebensSinn?

Dann hole dir unseren kostenfreien SinnesLetter! 

Mit zusätzlichen kostenfreien eBooks jedes Monat im Jahr 2024!

SinnesLetter - der Apfel der Erkenntnis - Ausschnitt

Beitrag von Eva Laspas

Am Anfang deiner Lebensreise fällt es dir vielleicht nicht so auf, aber spätestens jetzt stößt es dir hart auf: Ständig scheint sich dein Leben zu wiederholen.

Ja, das stimmt. Leben verlaufen im Kreislauf der fünf Elemente. Wie Jahreszeiten hat jeder Lebensabschnitt seine besonderen Chancen und Herausforderungen.

Doch innerhalb der einzelnen "Stationen auf deiner Lebensreise" kannst du jederzeit wählen. Du kannst auch wählen, welche Qualität dein Leben ab jetzt haben soll.

Das Gute daran ist, dass du deine Lebensqualität JEDE Sekunde verändern kannst.

Jede Sekunde kannst du deine "Reiseroute" ändern.

Das geht sehr einfach: 

Du entscheidest dich, gehst in die neue Richtung. Und schaust nicht mehr zurück.

Das Schwerste an der Lebensreise

Doch meist sind wir uns dessen nicht bewusst. Wenn wir erkennen, dass wir etwas verändern können oder dringend sollten, zögern wir. Weil wir die neue Richtung nicht eindeutig festmachen können. Weil wir uns nicht trennen können oder wollen.

Dann überlegen wir Tage, Wochen, Monate, Jahre - was wir denn tun sollten ... Das ist eine getarnte Methode von Stillstand.

Andere Menschen haben verinnerlicht: "Ich bin eben so, da kann man nichts machen."

Das ist ebenso eine Falle. Die führt unweigerlich in den Stillstand.

Stillstand ist Stagnation, dann beginnt der Prozess des Verfaulens. Wie beim Fluss ...

Der erste Schritt zur Veränderung ist immer: Tun. Komm ins Handeln.

Und das ist das Schwerste im Leben und auf deiner Lebensreise.

Doch es gibt viele Möglichkeiten, im Fluss zu bleiben:

  • Egal was, du kommst einfach in Bewegung.
  • Ändere nur eine Kleinigkeit in deinem Leben.
  • Einen Raum umgestalten, den Kasten neu einräumen, eine neue Sportart ausprobieren ... 

Vom ersten Schritt beginnt sich dann die Veränderung in deinem Leben zu manifestieren. 

Dazu habe ich sogar ein online Gruppe-Programm entwickelt - schaue doch mal vorbei, bei der "Metamorphose zum SEIN".

Zyklen im Leben - nutze sie für deine Lebensreise

An Hand einer kleinen Geschichte beschreibe ich dir vier Zyklen. Die Basis dazu sind die Maya-Sigel. Jeder Mensch hat eine oder zwei "Farben" - wir alle leben selber auch in einem Zyklus dieser vier Farben, und die Welt an sich ebenso. Diese Zyklen wiederholen sich stetig, aufeinander aufbauend, wenn du eine Aufgabe gelöst hast. Damit wir unsere Lebensaufgabe besser erfahren können. 

Vier Menschen treffen sich - sie beschließen einen Kuchen zu backen.

  • Der rote Typ springt sofort voller Feuer, Ideen und Schaffenskraft auf, rennt in die Küche und legt alles auf den Küchentisch, was man zum Kuchenbacken braucht.
    Bald ist die Arbeitsplatte voll, alles türmt sich - er bewundert, was er geschaffen hat, doch jetzt wird es im langweilig ... Was nun?

  • Jetzt geht der weiße Typ in die Küche und ist völlig erschlagen von dem "Chaos", das er empfindet. Oh, so kann man doch keinen Kuchen backen. Lasst uns mal überlegen, was für einen Kuchen wollen wir den backen? Welche Form brauchen wir wirklich? Soll es ein Schokokuchen sein? Und wie soll die Deko werden?
    Und dann korrigiert und bereinigt er, was zu viel erschaffen wurde. Nüsse und Muffinformen kommen wieder in die Kästen ... Doch dann wird es langweilig ...

  • Nun kommt der Moment für den blauen Typen - zufrieden steht er vor der Arbeitsplatte und betrachtet, was er für "Material" hat, das Werk zu schaffen. Da er geordnete Strukturen vorfindet, kann er seiner Kreativität den Lauf lassen ... der Kuchen kommt ins Backrohr ...

    Und dann ist er fertig gebacken, dekoriert - alle drei Rot, Weiß und Blau stehen vor dem Kuchen, der köstlich riecht weil er noch warm ist ... Was nun?

  • Da kommt der gelbe Typ, er hat bisher im Garten gechillt und Visionen von Konditoreien und mobilen Backstationen vor seinem inneren Auge kreieret ... "Was steht ihr hier ratlos herum?"

    "Wie geht es weiter?", fragen die drei.
    "Aber das ist doch ganz einfach - Messer, Teller und Gabeln raus - lasst uns essen!" - Und dann stellt der gelbe Typ noch einen bunten Blumenstrauß auf den Tisch .... und alle lassen es sich schmecken ...

    ... und wenn sie nicht gestorben sind, dann haben sie schon gemeinsam ihre mobile Backstation gegründet und verdienen gutes Geld - und jeder lebt glücklich und zufrieden ... weil er seiner inneren Energie folgt - und solch ein Projekt niemals alleine UND glücklich und gemütlich - schaffen könnte.

Welcher Typ bist du?
Möchtest du dein Leben glücklich und zufrieden leben?

Dann erkenne,

  • wo du Unterstützung brauchst oder 
  • welche Stärke du bei dir noch ausfeilen darfst, 

damit du deinen Kuchen essen kannst. Wir alle haben die Fähigkeit, jede der vier Eigenschaften auszubilden und zu leben. Wenn uns auch andere (die angeborenen) leichter fallen.

So lernst du dich besser kennen.

Wie du denkst, wie du handelst - und wo es nicht mehr für dich passt, ändere es.

In meinem Gruppenprogramm "Metamorphose zum SEIN" lernst du, durch Reflexion dein Leben zu erkennen. Trage dich gleich in die Liste ein:

Erkenne, wer DU wirklich bist.

Ohne fremde Handlungs- und Gedankenmuster. (Selbst-) Reflexion, kein Coaching. 

Nächster Start: Fr, 15. März 2024 - 19 Uhr - Jetzt anmelden!

HerzensArt - deine Lebensaufgabe erfahren

Eine weitere Möglichkeit für eine glückliche Lebensreise ist es, wenn du deine HerzensArt kennst. 

HerzensArt nenne ich deine ganz besondere und einzigartige Art, dein Leben zu leben.

Obwohl wir alle nicht mehr in Verbindung mit unserer HerzensArt stehen, leuchtet sie dennoch hie und da durch. Das Leuchten fangen wir zusammen auf. 

Sobald du deine HerzensArt kennst, weißt du auch, warum sich dein Leben so und nicht anders gestaltet hat. 

Du erkennst, warum sich manche Dinge immer wieder ereignen und kannst bessere Wege auswählen, weil du weißt, wohin du deine Lebensreise ausrichten sollst. Das dauert einige Zeit, doch da du ja nun einen Kompass hast, gehst du den Weg nicht mehr im Dunkeln.

  • Du lernst dich auf eine Weise kennen, die du noch nie gesehen und doch immer schon gelebt hast: deine HerzensArt wird verbunden mit deiner Meisterschaft, deinen Werten, deinem Wunschkunden (Wunscharbeitgeber, Wunschpartner) sowie deinem individuellen Ziel, Plan und Strategie fürs Leben.
  • Durch meine Fragen gelangst du an dein intrinsisches Wissen - du trittst in Kommunikation mit dir.
  • Daraus entwickelt sich ganz natürlich DEIN individueller Lebensplan

Kein Ziehen und Zerren und Verbiegen mehr.

  • Mit einem Mal fällt es dir wie Schuppen von den Augen und ein freudiges Lachen strahlt aus deinen Augen: "Ah, ja, natürlich, das fühlt sich stimmig und rund an! Wieso habe ich das nur vorher nicht gesehen?"

Diese Arbeit ist besonders dann wichtig, wenn dein Leben scheinbar keinen Sinn macht und du eine gewisse "Langeweile" empfindest. 

Weitere Anleitungen:

8 Schritte für deine (neue) Lebensreise

  1. Erkenne das Gefühl von Unzufriedenheit.
  2. Notiere dir, was genau du nicht möchtest, was genau dir deine Unzufriedenheit spiegelt.
  3. Gehe in die Stille,
  4. reflektiere und
  5. fange Impulse zum Handeln auf. (Was muss als Erstes verändert werden, weil es dir die meiste Lebensenergie kostet?)
  6. Erstelle ggf. eine Liste, was du unbedingt möchtest, welches Gefühl hinter dem Wunsch steckt und wo du dieses Gefühl noch bekommst.
  7. Definiere deine Werte, schreibe sie auf, sie sind dein Kompass für deine Lebensreise. 
  8. Handle ausschließlich nach deinen Werten und deiner HerzensArt und dein Leben wird leichter und glücklicher werden. 

Viel Freude auf deiner Lebensreise!

Deine

Eva Laspas

Zu diesem Beitrag gibt es auf unserem YouTube-Kanal auch das Video: "Veränderungen beginnen - zwei Möglichkeiten. Welcher Typ bist du?"

Abonniere ihn hier, damit du kein interessantes Video mehr verpasst.

Wir verzichten bewusst auf nervige blinkende Banner von Drittanbietern. Wir freuen uns daher, wenn du von unseren Expert:innen kaufst, unseren Festival der Sinne-Shop besuchst, Bücher)* bei Amazon bestellst oder das Ressourcen-Buch bestellst, damit du unsere Artikel vertiefen kannst. Und wir lieeeben es, wenn du uns weiter empfiehlst. Vielen Dank und Namaste.


Du suchst neue Gedanken, um dich zu verändern?

Dann stöbere in unserem Festival der Sinne-Shop!

Lass dich verführen ...

Finde deinen Weg - der Kompass zum persönlichen Lebenssinn, Lebenszweck und Lebensziel von Eva Laspas

Deinen Weg finden

Du bist unzufrieden und fühlst dich leer.

Dann beende deine Suche und hole dir deinen Kompass - deinen Lebenssinn, Lebenszweck und dein Lebensziel.  

Reflexion, kein Coaching. 

Eva Laspas: "Deinen Weg finden" - das Programm, das dir Klarheit bringt

Erschaffe ein Traumleben durch zeichnen - Kurs von David Goebel

Erschaffe dein Traumleben - mit diesem Zeichenkurs

In diesem Kurs von David Goebel schließt du wieder Freundschaft mit deiner inneren Stimme. Sprachrohr dafür sind Zeichnungen . (Und du musst nicht zeichnen können!) Beim Zeichnen kommst du viel leichter in Kontakt mit deinem Unbewussten. Und du kannst dich ganz entspannen. Deine Bilder sind nur für dich gedacht. Zusätzlich bekommst du noch von ihm ein paar Zeichen-Tipps. 

Finde heraus, wie dein Traumleben aussehen kann und zeichne dir deine Lebens-Landkarte, die dich leitet. 

P.S.: Dies ist ein Affiliate-Link, wenn du bei David buchst, bekommen wir als Dankeschön eine kleine Provision von ihm.

Bilderverzeichnis

  • apfel-rund_fds-onlinemagazin: http://www.pixabay.com
  • Erschaffe ein Traumleben durch zeichnen – Kurs von David Goebel: David Goebel
  • Veränderung im Leben ist zyklisch. Gedanken über die Lebensreise.: Emphyrio

Lies hier weitere spannende Beiträge zu diesem Thema


Links zu Büchern und Produktempfehlungen gehen zu Amazon bzw. digistore24 und bringen uns eine kleine Provision, wenn du dort kaufst. So können wir einige unserer Kosten decken. Vielen Dank für dein Verständnis.



Noch mehr Gedanken voller LebensSinn?

Dann hole dir unseren kostenfreien SinnesLetter! 

Mit zusätzlichen kostenfreien eBooks jedes Monat im Jahr 2024!

SinnesLetter - der Apfel der Erkenntnis - Ausschnitt