ganz.erfüllt.leben durch Körpertherapie (und spirituelles Coaching) -

Thomas Manhartsberger

Partnerseite

Festival der Sinne. Magazin für mehr LebensSinn.

Eva Laspas

Hole dir unseren kostenfreien SinnesLetter!

Monat für Monat ein Thema in knackigem E-Mail-Format.

Zum Nachdenken und Umdenken.

Eva Laspas

Hole dir unseren kostenfreien SinnesLetter!

Monat für Monat ein Thema in knackigem E-Mail-Format.

Zum Nachdenken und Umdenken.

Im Laufe unseres Leben kommen wir immer wieder in angstvolle Zustände. Kommen diese immer wieder und im starken Ausmaß, kann dies zu einem teilweise sehr eingeschränkten Alltagsleben führen. In der Körpertherapie wird das körperliche und emotionale Erleben betrachtet.

Bild @ Thomas Manhartsberger

ganz. erfüllt. leben

ist das Credo meiner Arbeit.


Als psychologischer Berater, Körpertherapeut und spiritueller Coach begleite ich Menschen in Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. Ich verfolge einen holistischen Ansatz, indem ich zusätzlich zum kognitiven und verbalen Austausch den Körper und die Gefühle in das Zentrum meiner Arbeit stelle.


Über den Körper sich selbst erkennen, ist einer meiner Leitsätze.


In den Einzelsitzungen werden die Themen individuell und persönlich angeschaut und auch die seelischen und spirituellen Aspekte einbezogen. Somit ergibt sich in einer Einheit von normalerweise 80 Minuten eine umfassende Betrachtung und Besprechung des gerade aktuellen Themas oder auch der größeren Fragen nach dem Leben.


Wie hilft Achtsamkeit bei depressiven Verstimmungen und Burn Out?

Achtsamkeitsübungen helfen Ihnen sich aus alten Gedankenkreisläufen, Grübeleien und daraus entstehenden negativen Gefühlen und Emotionen zu befreien. Sie helfen dabei Achtsamkeit bei depressiver Verstimmung und Stress zu reduzieren und können Burn Out vorbeugen und depressive Zustände verbessern.

Bild @ Thomas Manhartsberger

Mehr lesen

Achtsamkeit im Alltag – so verändern wir nachhaltig unsere Sicht auf die Welt

Ihr/e Partner/in sagt etwas zu Ihnen. Socken, Zahnpasta, Autoschlüssel … Vielleicht fühlen Sie sich gemaßregelt? Wie reagieren Sie? In diesem Artikel spreche ich mit Ihnen über Achtsamkeit im Alltag. Dabei habe ich einen Aspekt ausgewählt, der üblicherweise bei Achtsamkeitsübungen kaum betrachtet wird.

Bild @ Thomas Manhartsberger

Mehr lesen

Klient_innen kommen zu mir mit akuten Themen wie

  • Stress, 
  • Ängsten,
  • Burn Out oder
  • Konflikten wie auch bei
  • Schwierigkeiten in der Beziehung oder in der Arbeit, bei Fragen zu Kindern oder Familienangelegenheiten. 

Ebenso kommen Klient_innen zu mir die mehr über sich selbst erfahren möchten.


Menschen die hinter ihre eigenen Masken schauen möchten, die vielleicht auch die Welt als einen magischen Ort verstehen und ihre eigenen Erfahrungen und Empfindungen besser verstehen lernen wollen.


Setting

Ich biete Einzel- und Paar Sitzungen in meiner Praxis im 8. Bezirk an.

Zusätzliche Angebote sind: Entscheidungscoaching und Ge(h)danken im Augarten oder Prater

Coaching per Online-Video-Telefonie ist ebenfalls eine gute Möglichkeit.


Kennen Lernen

Vereinbare ein unverbindliches und kostenloses halbstündiges Erstgespräch.

manhartsberger.at

Thomas ist auch Co-Autor bei unserem FdS-Band:

Achtsamkeit im Alltag.

Ein mehrschichtiges Buch.

(Band 1)

Achtsamkeit im Alltag - das Festival der Sinne-Buch

Achtsam mit dem Körper umgehen. Er ist das Haus, in dem du wohnst. Dafür darfst du im Kleinen beginnen. Starte mit diesem Buch - es bringt dir den Gedanken der Achtsamkeit in 24 Übungen näher. 

Leserstimme: "Ein sehr feines Buch mit wunderbaren praktischen Übungen und Anregungen, die gut und leicht im Alltag umzusetzen sind - Anregungen für Körper, Geist und Seele, die helfen können, sich selbst näher zu kommen, achtsam und bewusst mit sich , mit seinen Mitmenschen und der Umwelt zu leben und die dazu beitragen, das Leben mehr wertzuschätzen."

So entdeckst du neue Welten und kommst dabei der eigenen immer näher.

Eva Laspas

Hole dir unseren kostenfreien SinnesLetter!

Monat für Monat ein Thema in knackigem E-Mail-Format.

Zum Nachdenken und Umdenken.

Eva Laspas

Hole dir unseren kostenfreien SinnesLetter!

Monat für Monat ein Thema in knackigem E-Mail-Format.

Zum Nachdenken und Umdenken.