Achtsamkeit in dein Leben bringen

Themeninsel

Festival der Sinne. Magazin für mehr LebensSinn.

Eva Laspas

Kommen Sie zur Leserschaft unserer Festival der Sinne-Familie

Einmal pro Monat kostenfrei das Monatsthema in mundgerechten Happen, sinnvolle Termine und eine ganz besondere Überraschung per pdf - exklusiv für Sie.

Eva Laspas

Kommen Sie zur Leserschaft unserer Festival der Sinne-Familie

Einmal pro Monat kostenfrei das Monatsthema in mundgerechten Happen, sinnvolle Termine und eine ganz besondere Überraschung per pdf - exklusiv für Sie.

Achtsam zu werden – achtsam zu SEIN ist Übungssache. Gerade in unserer schnelllebigen Zeit braucht es bewusste Momente, die dich aus dem Trott aussteigen lassen. Diese 24 Übungen helfen dir dabei! 

So entdeckst du neue Welten und kommst dabei der eigenen immer näher.

Spannende Aspekte rund um unsere Themeninsel "Achtsamkeit"

Wie oft sind wir im Hier und Jetzt?
Wie kann ich meine Welt noch viel bunter wahrnehmen?
Und was bedeutet eigentlich dieses "Achtsamkeit“!?

Wie sehen Sie das?

Letztendlich geht es bei der Achtsamkeit genau darum: Im Hier und Jetzt zu sein. Der Moment selbst zu sein und alles wahrzunehmen, was gerade ist.

Lesen Sie hier unterschiedliche Aspekte zum Thema Achtsamkeit.

Botschaft des Wassers – eine Entdeckung von Masaru Emoto

Masaru Emoto kam eigentlich durch einen ‚Zufall’ zu der Entdeckung, welche wunderbare Möglichkeit Wasser für uns bereithält. Er fand heraus, das Wasser nicht nur ein Nahrungsmittel, sonders auch ein hochsensibler Informationsträger ist.
Darum geben Sie acht, wie Sie Ihr Wasser behandeln, ehe Sie es trinken.

Bild @ ronymichaut | pixabay

Mehr lesen

Holy Shit – mentale Ausrichtung

Was mentale Ausrichtung im Falle bestimmter Krankheiten ausrichten kann, lässt uns nachdenklich werden. Denn hier lesen wir, welche körperlichen Veränderungen wir Kraft der mentalen Ausrichtung bewirken können. Und was in einer Richtung geht, geht leider auch in der anderen…

Bild @ geralt

Mehr lesen

Dein Leben in Achtsamkeit. Was heißt das genau?

Achtsamkeit. Sei achtsam! Was genau bedeutet dieser Ausdruck? Vor allem: Was bringt es, Achtsam zu sein? Und wie erkenne ich, dass ich es nicht bin?

Bild @ InspiredImages | pixabay

Mehr lesen

Lebe frei! Die Zeit ist reif für deine Lebensreise! (Buchvorstellung)

Das Buch „Lebe frei“ besteht aus Einzelartikel von Lebensthemen und Aufgaben dazu. Sie laden dich ein, dich und dein Leben von einer völlig neuen Seite zu betrachten. Durch diesen Perspektivenwechsel erkennst du hinderliche Muster und kannst sie loslassen. Du bist einzigartig!

Mehr lesen

Stille in dir finden – in dir selber liegt der wahre Kern

Achtsamkeit, Meditation, Kontemplation, Zen … jeder Weg bietet einen anderen Ansatz. Wichtig ist, nicht alle Wege zur selben Zeit zu wählen. Man kann nach einiger Zeit wechseln, sollte aber nicht beides zusammen versuchen. Eines haben aber alle Wege gemeinsam: Sie beginnen sich selbst zu verändern und Sie erfahren, dass in Ihnen Ihr wahrer Kern liegt. Lesen Sie mehr über den Weg zu sich selbst.

Bild @ earthroom | pixabay

Mehr lesen

In Balance durch die Kraft der Natur – Waldbaden

Von gesundheitlichen Anwendungen der Bäumen, über Tipps wie Sie einen Kraftplatz finden und Yoga Waldbaden, bis hin zur Aromatherapie und einer innere Reise. Außerdem beschreibt Bettina Lemke die einzelnen Jahreszeiten und hat auch dazu Waldbadetipps, wie z. B. die Lichtmeditation oder das Reinigungsritual für Mutige.

Bild @ Larisa-K | pixabay

Mehr lesen

Umwelt: Es ist dein Planet – lass ihn leben

Hilft raunzen, wenn es um unsere Umwelt geht? Missstände aufzeigen aber nichts dagegen tun? Was ist Ihr persönlich größter Irrsinn, der sich hier abspielt? Und was tun Sie dagegen? Eine ganzheitliche Betrachtung zum Thema Umwelt und Veränderung.

Bild @ Stef Rauza | pixabay

Mehr lesen

Wenn Kinder auffällig sind: Reflexintegration kann helfen

Durch eine Reflexintegration kann Kindern und Jugendlichen bei Lern- und Verhaltensauffälligkeiten geholfen werden.

Bild @ PeterPrill

Mehr lesen

TAO Gesundheitscoach: Mit Achtsamkeit & den 5 Elementen zum Erfolg

Bist du Gesundheitscoach? Und möchtest du dich gerne von anderen Coaches abheben? Indem du deine Coachees mit ganzheitlichem Ansatz begleitest?
Mit einem Modell, wo du hinter das Offensichtliche schaust? Wo du tiefer blickst und dadurch deine Coachees auf eine Ebene führst, auf der wirksame Veränderung stattfindet?
Mit dem TAO-Coaching gelingt dir genau das.

Bild @ TAO Touch Akademie - Wolfram & Ricarda Geiszler

Mehr lesen

Aus dem Chaos wird Ordnung

Wenn wir wieder einem völlig überfordert und leergebrannt uns schon am Mittwoch nach dem Wochenende sehnen, Ratlosigkeit, Frustration, innere Resignation und Leere unser Leben bestimmen, dann möge der Gedanke Sie trösten: Sie sind nicht alleine! Wir stecken alle gemeinsam in dieser Krise. Es geht uns allen so, auch wenn es sich der eine oder andere noch nicht anmerken lässt. Und noch so tut, als ob er das wüste Spiel da draußen mitspielt.

Bild @ Yurok Aleksandrovich | fotolia

Mehr lesen

Das Leben ist keine To-do-Liste

Shirley Seils Buch „Das Leben ist keine To-Do-Liste“ liest sich wie eine inspirierend Wegbeschreibung zu einem Hintertürchen Ihres Alltages: Ein geheimer Pfad zu genau dem Leben, das Sie immer schon führen wollten.

Bild @ GregMontani | pixabay

Mehr lesen

Kommunikation mit sich selbst und anderen – So geht es

Bei der Kommuniktation geht es darum, dass der andere das fühlt, was Sie meinen. Wenn Sie der Ansicht sind, dass Sie über Kommunikation noch etwas lernen möchten, sind Sie hier genau richtig.

Bild @ afitz

Mehr lesen

Mein Schreibbuch. Persönlich für dich. Ich schreibe, also bin ich (Buchvorstellung)

Jedes Mal, wenn du in einem Artikel, Buch oder Blogpost einen Gedanken findest, der etwas in dir rührt, solltest du das aufschreiben. Dann deinen Gedanken freien Lauf lassen, um dem auf die Spur zu kommen. Das, was dich da angezogen hat. So entwickeln wir uns weiter.Wir gehen Sätzen, Wörtern und Gedanken nach, die uns ganz besonders anmuten.Wertvolle Gedanken

Bild @ Verlag Laspas

Mehr lesen

Männer sind anders. Frauen auch. Ein Gespräch über Kommunikation

Bei Männern und Frauen gibt es gewisse Unterschiede in der Art der Kommunikation, nämlich wenn Probleme beginnen. Lesen Sie hier mehr über dieses Thema.

Bild @ Pexels

Mehr lesen

Selbstheilung durch die Kraft Ihrer Gedanken aktivieren

Wir alle haben einen Körper, in dem wir wohnen. Wir haben nur diesen einen, doch behandeln ihn viele von uns ziemlich nachlässig. Das Auto bekommt mehr Pflege als mancher Mensch seinem Körper an Aufmerksamkeit entgegenbringt. Selbstheilung beginnt im Kopf. Und zwar Kraft unserer Gedanken.

Bild @ geralt

Mehr lesen

Lebst du schon dein außergewöhnliches Leben?

Was ist ein außergewöhnliches Leben? Was bedeutet Komforzone? Wie steigt man aus aus dem Hamsterrad? All diese Fragen beantwortet der alte Philosoph Planton. Finden Sie hier Antworten.

Bild @ Candiix

Mehr lesen

Grace und die Suche nach dem Glück

Manchmal fragt sich doch jeder nach dem Sinn des Lebens, so auch Grace, die auf einer fantastischen Reise doch den Sinn ihres Lebens und das Ziel findet.

Bild @ pixabay

Mehr lesen

Entspannung – beruhigende Leere einlassen

Manchmal gelingt es am Abend nur schwer, seine Gedanken aus dem Kopf zu „verbannen“ – die beruhigende Leere einzulassen. Hier bieten sich klassische Meditationstechniken an. Auch wenn Sie mit Meditation nicht viel am Hut haben, starten Sie mit diesen einfachen Übungen, um Ihren Geist zur Ruhe kommen zu lassen.

Bild @ Vitamin | pixabay

Mehr lesen

Ho’oponopono – das hawaiianische Vergebungsritual

Ho’oponopono ist ein Ritual ist einer der vielen unterschiedlichen Schlüssel der Ihnen Türen öffnen kann, wo vorher Mauern waren. Er kann ein Schlüssel für die Türe zu Ihrem spirituellen Erwachen sein…

Bild @ Free-Fotos

Mehr lesen

Des L(i)ebens Lust – Erotische Poesie

Poesie kann ein magischer Monemt in Leben sein. Worte verbinden, vereinen, verweben sich. Inneres drückt sich durch Äußeres aus … Mit dem Buch “Die L(i)ebensLust – Erotische Poesie” entführt uns Katrin Hagenbeck in die Fülle unserer eigenen persönlichen L(i)ebenslust.

Mehr lesen

Vier Seiten der Medaille

Das Gesetz der Polarität, die Lebensprinzipien, die Arbeit mit dem eigenen Schattenanteilen sowie das Gesetz der Resonanz werden durch diese äußerst wirksame Formel „4 Seiten der Medaille“ erfahrbar und konstruktiv nutzbar.

Bild @ geralt | pixabay

Mehr lesen

Starte eine neue Gewohnheit: Kreatives Bullet Journal für mehr Lebens-Sinn

Dinge aufzuschreiben, macht vieles einfacher. Mit dem Bullet Journal hat man alles was man braucht, To-Do-Listen, Wunschlisten und ein Tagebuch.

Bild @ Pixabay

Mehr lesen

Finde den Weg zu dir – Rock your Vision. Retreat

In der Abgeschiedenheit des Leuchtturmes Marlera in der Nähe von Medulin/Kroatien öffnet sich ein Fenster, um beim Retreat “Rock Your Vision” einen Blick auf dich selber zu werfen.

Bild @ Boris Edodo

Mehr lesen

Hast du Bock, du selbst zu sein? Rock Your Life. Seminarkonzert

Markus Neugebauer entwickelte eine neue Form der Lebensberatung – mit dem Seminarkonzert erreicht er die Menschen in den Herzen. Rock your Life!

Bild @ FreePhotos | pixabay

Mehr lesen

Die Reise zum ICH BIN – So findest du dich selbst wieder

Wachst du manchmal in der Nacht auf und denkst, dass dein Leben irgendwie träge geworden ist? Nagt eine gewisse Unruhe in dir, der Verdacht, dass du gar nicht dein „richtiges“ Leben lebst? Bei deiner Reise zum ICH BIN lernst du einen künftigen Weg kennen. Dein Licht strahlt mehr nach außen. Finde dich selbst.

Bild @ Marija Kanizaij

Mehr lesen

Meditation gegen Stress? Einstieg in die Meditationspraxis

Meditation bringt unseren Körper und Geist zur Ruhe. Doch ehe das klappt, dürfen wir mehr über die Meditationspraxis lernen und üben. Eine Anleitung.

Bild @ Helena | pixabay

Mehr lesen

Waldspaziergang: Wie der Wald funktioniert und warum wir ihn brauchen

Wann sind Sie das letzte Mal in einem Wald gewesen? Einen richtigen Wald meine ich, keinen Kunstwald. Einen Wald, der dicht und schweigend ruht und die Geräusche der Umgebung schluckt. In dem sich nach einer Weile unsere Ohren tatsächlich wieder öffnen, um die großen Stille aufzunehmen, wie ein verdurstender Körper bei einem Glas Wasser.

Bild @ Grischa Georgiew

Mehr lesen

Achtsamkeit beim Essen aus Sicht der TCM

Wie Sie zu einem achtsameren Umgang mit dem Essen kommen, lesen Sie hier – machen Sie auch gleich die Übung…

Bild @ Yuri Arcurs | fotolia

Mehr lesen

Veränderung ins Leben bringen – Loslassen von alten Mustern

Wenn Sie sich schwer tun mit Veränderungen, liegt es an Ihren Mustern. Das sind Gruppenregeln, die Sie im Laufe Ihres Lebens angenommen haben. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Veränderungen Schritt für Schritt bewältigen.

Bild @ erwin66as

Mehr lesen

Glückliche Kinder: Starke Eltern – Starke Kinder! Der Workshop

In diesem Beitrag gehen wir diesen Fragen auf den Grund, wieso es zu Spannungen zwischen Eltern und Kindern kommt. Und warum Kinder die Motivation verlieren.
Außerdem erfahren Sie, wie sich Liebesentzug auf ihr Kind auswirkt. Die Lösung? Lesen Sie weiter …

Bild @ kalhh

Mehr lesen

Wenn die Zeit vergeht – in 15 Schritten zum Zeitreiter

Zeit ist ein Gefühl. Licht ein Taktgeber. Stress und der Autopilot Zeitfresser. Lesen Sie, aus welchem Stoff Zeit gemacht ist und lernen Sie die 15 Schritte, wie auch Sie zum Reitreiter werden.

Bild @ annca

Mehr lesen

Berührung – Mangel oder Fülle? AnuKan – Berührung mit System

Berührung erinnert uns, dass wir mit anderen Wesen verbunden sind. Doch in unserer Kultur herrscht Mangel. Lasst uns Berührung wieder lernen!

Bild @ AnuKan-Zentrum für Berührungskunst

Mehr lesen

Achtsame Sexualität – ein spiritueller Weg besonderer Meditation

Achtsamkeit ist der Schlüssel zu einer Sexualität der Hingabe und der Erfüllung. Ein Weg, der eng verwoben ist mit dem spirituellen Weg der Erleuchtung. Lesen Sie unterschiedliche Aspekte von achtsamer Sexualität…

Bild @ publicDomainPictures

Mehr lesen

Achtsamkeit im Alltag – so verändern wir nachhaltig unsere Sicht auf die Welt

Ihr/e Partner/in sagt etwas zu Ihnen. Socken, Zahnpasta, Autoschlüssel … Vielleicht fühlen Sie sich gemaßregelt? Wie reagieren Sie? In diesem Artikel spreche ich mit Ihnen über Achtsamkeit im Alltag. Dabei habe ich einen Aspekt ausgewählt, der üblicherweise bei Achtsamkeitsübungen kaum betrachtet wird.

Bild @ Thomas Manhartsberger

Mehr lesen

Vienna Spirit Gathering – Drei Tage voller Energie mit Musik, Chanten, Yoga & Film

Um Momente der Stille zu erfahren und nach dem Festival zufrieden und genährt in den Sommer zu gehen, hat Ale M. Schieber nationale und internationale Musiker engagiert.

Bild @ Dhara Music

Mehr lesen

Ein Kurs in Selbstmitgefühl

Selbstmitgefühl ist der neue Trend innerhalb der großen Achtsamkeitsbewegung. Denn die neuesten Forschungen belegen bereits die positive Wirkung eines mitfühlenden Herzen für unser emotionales Wohlbefinden. Durch die Achtsamkeitspraxis des „Selbstmitgefühls“ tragen wir aktiv zu unserer Persönlichkeitsentwicklung bei.

Bild @ stux | pixabay

Mehr lesen

Rebirthing: Die wunderbare Heilkraft des verbundenen Atems

von Dr.in Angela Tichy, Atemtherapeutin in Wien

Rebirthing ist eine ganzheitliche Methode, die durch das Auflösen von energetischen Blockaden nach und nach zu einer Harmonisierung von Körper, Geist und Seele führt. Die Rebirthing-Atmung berührt alle vier Ebenen menschlichen Seins…

Bild @ Uschi Dreiucker

Mehr lesen

Selbstvertrauen trainieren

Wieder ein neuer Aspekt zum Thema Selbstvertrauen, diesmal hat uns Pierre Franckh mit seinem Büchlein “Der 6 Minuten Coach” eine Anleitung an die Hand gegeben, die wirklich machbar ist: Tu 6 Minuten pro Tag etwas nur für dich…

Mehr lesen

Was tut meiner Yoni gut?

Ist deine Yoni ein geheimnisvoller Ort, an dem du dich noch nicht so richtig auskennst? Ich bin Nhanga vom Perlentor und unterrichte seit 2003 an meiner eigenen Schule Ganzkörper-, Genitalmassagen und Sexualchoaching-Tools – wunderbare Gelegenheiten, sich selbst neu zu erfahren und mehr Spaß im Leben zu haben! Heute möchte ich dich einladen, dich mit deiner Yoni anzufreunden!

Bild @ ThomasWolter

Mehr lesen

Retreat: Shakti Camp – Treffen unter Schwestern – August 2020

Shakti ist der Inbegriff der weiblichen Energie. Alte Geschichten erzählen, dass Shiva und Shakti die göttlichen Energien sind, die den Kosmos erschaffen haben. So wird Shakti beschrieben als die, die gebiert, die Kraftvolle, Heilige oder auch Mutter Erde.Im Shakti Camp geht es darum, das Frausein zu feiern. Komm so, wie du jetzt bist und erfahre dich so, wie du sein kannst.

Mehr lesen

Entdeckung deiner weiblichen Seele – der Weg zu dir.

Fühlst du dich alleine mit deinen alltäglichen Anforderungen? Um dich auf deinem weiblichen Weg zu unterstützen, habe ich dir ganz besondere Workshops und Seminarreisen vorbereitet. Dabei entfaltest du Blütenblatt um Blütenblatt deiner Weiblichkeit. Bis sie zu deiner individuellen – und unverwechselbaren – Blüte erblüht.

Bild @ ulleo

Mehr lesen

Yoga-Urlaub – abschalten und dir selber Gutes tun

Sonne, Meer und Yoga am Strand. Frei von den Ablenkungen und Anforderungen deines Alltages geht das Yoga tiefer. Bei den Yoga-Urlaubswochen von Erica Zehentner kannst du richtig auftanken.Doch was genau bietet dir Yoga?Und warum empfehlen wir dir einen Yoga-Urlaub?Yoga – eine Form der MeditationYoga wird immer wieder verwechselt mit einer Religion, doch ist es eine Form von

Bild @ Erica Zehentner

Mehr lesen

Mehr Tiefe im Leben: So nutzen Sie die Weisheit der Wale

Die Begegnung mit den Walen hat mir gezeigt, worum es wirklich geht. Die Zeit in der Stille auf dem Meer hat Spuren hinterlassen. Nicht erreichbar zu sein und einzutauchen in eine Welt jenseits meiner bisherigen Vorstellungen – das hat mir unendlich gut getan.(Steffi Schroeter)

Bild @ 2315319 | pixabay

Mehr lesen

Deine Transformationsreise mit LichtQuell – Atelier für LebensART

Du genießt dein Leben am liebsten abseits der ausgetretenen Pfade? Bist du dir bewusst, dass Veränderung ausschließlich durch dich selbst möglich ist? Und möchtest du deinen Lebensweg in Einklang mit deiner Seele gestalten? Dann bist du hier richtig.

Mehr lesen

Lichtnahrung oder Paradigmenwechsel? Gedanken über Nahrung

Spätestens seit dem Start des Kinofilms „Am Anfang war das Licht“ (Okt. 2010) ist sie in aller Munde, die Lichtnahrung. Es gibt Menschen, die sich nur durch Licht ernähren. Glauben Sie das?

Bild @ Gerd Altmann | pixelio

Mehr lesen

Achtsamkeit in dein Leben lassen

Ohne Drama, ohne Angst und ohne Projektionen. Das bedeutet nicht, dass man automatisch mit allem einverstanden sein oder allem zustimmen muss, was um einen herum passiert.

Es bedeutet, erst einmal wahrzunehmen und anzunehmen. Damit macht man es dem Kopf weitaus schwerer, in Vergangenheit oder Zukunft abzudriften.


Denn in diesen beiden Zuständen hat er die meiste Macht. Und weil wir Menschen uns in das Denken verliebt haben sind wir oft und gerne in Vergangenheit und/oder Zukunft unterwegs.

Wiederholen alte Geschichten, die uns entweder nicht gut tun, die wir bedauern oder die wir gerne wieder hätten.

Oder schweifen in die Zukunft ab, träumen uns etwas schön oder malen uns die wildesten Katastrophen aus.

Nur im Hier und Jetzt existieren wir allerdings wirklich. Sind mit Leib und Seele da, anwesend und können das Leben erfahren.

Das ist eine riesige Chance, die uns Achtsamkeit bietet:

  • Sie macht unser Leben so viel voller, reicher und bunter.
  • Wer mehr fühlen will, wer mehr Leben erfahren will, schafft das mit Achtsamkeit besonders gut.
  • Wo sind Sie besonders achtsam?
    Wann leben Sie immer im Jetzt?

Wie achtsam gehen wir eigentlich mit unserem Essen um?

Und mit uns selbst beim Thema Essen?
Wie kann man mit Achtsamkeit beim Essen seinen Tag verlängern?


Zuerst klingt es ja ein wenig paradox: In Zeiten des Fast Food und des schnellen Essens nebenbei oder auf dem Weg zum nächsten Termin soll ich mir gerade diese Lebenszeit verlängern? Wie geht sowas?

Letztendlich rauscht die Zeit nur so an uns vorbei, weil wir im Kopf schon drei Schritte weiter sind und den Moment als solchen gar nicht wahrnehmen.

Von Tag zu Tag.
Von Wochenende zu Wochenende.
Zum nächsten Urlaub.
Zur Rente.


Und dann?

Dann werden wir uns wünschen, wir hätten mehr Zeit. Und gleichzeitig nicht so sehr Raubbau mit unserer Gesundheit getrieben.


Doch wie so oft gibt es eine ganz wunderbare Möglichkeit, beides miteinander zu verbinden und tatsächlich sehr viel mehr Lebens-Genuss zu erfahren.


In unserem Buch "Achtsamkeit im Alltag" finden Sie viele dieser Aspekte zum aktiv werden - mit Anleitung und viel mehr ...

Achtsamkeit im Alltag.

Ein mehrschichtiges Buch.

Achtsamkeit im Alltag - das Festival der Sinne-Buch

Achtsam zu werden – achtsam zu SEIN ist Übungssache. Gerade in unserer schnelllebigen Zeit braucht es bewusste Momente, die dich aus dem Trott aussteigen lassen. Diese 24 Übungen helfen dir dabei! 

So entdeckst du neue Welten und kommst dabei der eigenen immer näher.


So geht es

Wenn wir uns unseren Nahrungsmitteln mit einer ganz frischen Neugier widmen, beim Kochen entspannen können und auch das Essen an sich sehr viel mehr achten und wertschätzen können…

Dann werden wir erfahren, dass das Leben so viel mehr Momente bietet die wir im schnellen Umherhasten und Reinstopfen von "irgendwas" gar nicht geschenkt bekommen würden.

Was hält Dich von einem achtsamen Genuss für Dich selbst ab?
Und wie könnte für Dich ein schönes Ritual zum täglichen Essen aussehen?

Wie kann ich zur Ruhe kommen?
Wie kann ich mir erlauben, innezuhalten und aufzuatmen?

In der heutigen Zeit herrscht viel Getöse. Immer mehr Menschen sehnen sich nach Stille und mehr Einklang mit sich selbst.

Weg von der ständigen Beschallung
Weg von einer ständigen Erreichbarkeit
Weg von den sich drehenden Gedankenkarussells

Hin zu Zufriedenheit


Zu Gelassenheit im Alltag

Und zu viel mehr Lebens-Erfahrung.

Was so leicht klingt, empfinden heutzutage viele Menschen als schwer. Denn wir haben mit der Zeit gelernt, unsere Welt sich immer schneller drehen zu lassen und wollen Schritt halten.

Wegen des Wettbewerbs und dem immer präsenten Gefühl, etwas zu verpassen. Und weil wir so gerne vergleichen und in Schubladen einsortieren, vor allem unsere Gedanken.


Indien sein oder ein komplett ausgestattetes Meditationszimmer.

Schalten wir vom Funktionieren auf die bewusste Wahrnehmung der Dinge um, die wir gerade machen, ist schon mehr als viel gewonnen!

Wenn Du gehst, dann geh.
Wenn Du isst, dann iss.


Und wenn Du Blumen gießt, sei mit voller Aufmerksamkeit dabei.

Damit verlängert sich nicht nur der Augenblick an sich sondern auch die Tiefe der Erfahrung.

Was passiert in Dir, wenn Du einmal die Augen schließt und damit einen unserer wichtigsten Sinne ausschaltest? Probiere es aus und schreib gerne von Deinem Erlebnis damit.

Eva Laspas

Kommen Sie zur Leserschaft unserer Festival der Sinne-Familie

Einmal pro Monat kostenfrei das Monatsthema in mundgerechten Happen, sinnvolle Termine und eine ganz besondere Überraschung per pdf - exklusiv für Sie.

Eva Laspas

Kommen Sie zur Leserschaft unserer Festival der Sinne-Familie

Einmal pro Monat kostenfrei das Monatsthema in mundgerechten Happen, sinnvolle Termine und eine ganz besondere Überraschung per pdf - exklusiv für Sie.

Themeninsel Lebens-Reise
Themeninsel Frauenwissen

Themeninseln beim Festival der Sinne-Onlinemagazin

Noch mehr Themen finden Sie in unseren Themeninseln. 

Das sind nach Themen geordnete Artikel, die Sie wie einen kleinen Kurs lesen können. Zu jeder Themeninsel haben wir Ihnen vier oder fünf Hauptartikel geschrieben. Dazu können Sie zahlreiche Nebenartikel lesen, die Sie mit weiteren Aspekten versorgen.


Suchen Sie nach einem bestimmten Thema? 

Finden Sie eine Themeninsel - und starten Sie dort mit den Hauptartikeln. 

Machen Sie sich Notizen, gehen Sie Ihren Gedanken zum Thema nach.

Bringen Sie Veränderungen im Leben an, wo Sie es für wichtig halten.


Wenn wir uns verändern, verändern wir die Welt.

Themen anschauen: Festival der Sinne.TV

Beim Festival der Sinne.TV (unser YT-Kanal) können Sie Zu vielen unserer Themeninseln schon Videos anschauen.

Dazu haben wir zahlreiche Experten vor die Kamera gebeten.


Blättern Sie in unserer Videothek.

Wenn wir uns verändern, verändern wir die Welt.

Sterben: Wie geht das?  (TV-Thumb)
Tod: Und was kommt danach?  (TV-Thumb)
Besserer Umgang mit dem eigenen Tod (TV-Thumb)
Eva Laspas, Herausgeberin

Haben Sie es schon bemerkt?

Wir verzichten bewusst auf nervige blinkende Banner von Drittanbietern. Wir freuen uns daher, wenn Sie von unseren Partnern kaufen, unsere eigenen Bücher bestellen oder solche, die wir am Ende der Artikel empfehlen. Und wie lieeeben es, wenn Sie uns weiterempfehlen. Vielen Dank und Namaste. ;-)

Unsere Bücher und Kurse​​​​​ unserer Partner

Lebe frei! - Veränderungen leicht gemacht.

Buch: Lebe frei! Veränderungen leicht gemacht

38 Aufgaben für den Alltag laden dich ein, dich und dein Leben von einer völlig neuen Seite zu betrachten. Mit Ausmalschriften, Bildern und Kartenset. So machst du dein Buch einzigartig – genau wie du bist!

(nur für das Print-Buch)

Im Buchhandel und Amazon:

Mein (geniales) Schreibbuch

Mein Schreibbuch - wartet auf deine Reflexionen

Das erste leere Buch mit leerem Inhaltsverzeichnis. So findest du deine Notizen, Träume, Reflexionen, Ideen, Rezepte, Reisebeschreibungen, Affirmationen, Gedanken, Gedichte, Motivationen rasch wieder.

 … und natürlich zum Verschenken an einen lieben Menschen! 

Zusätzlich habe ich dir ein leeres Cover vorbereitet, das du selber beschriften kannst. Kostenlos zum Downloaden.

Ernährung nach den 5 Elementen: Für Einsteiger

TCM Buch für Einsteiger

Stressen dich die normalen TCM-Bücher? Du bekommst keinen Durchblick, wie genial die TCM-Ernährung ist? (Das Thema ist ja auch komplex!)

Kein Grund, aufzugeben!

Versuche mein Buch, ich habe es für meine verzweifelten Kunden geschrieben. Du kommst ins Fühlen. Weg vom Denken. 

TCM zum Be-greifen. Alltagstauglich. Komm auch du ins Spüren.

Im Buchhandel und Amazon.

Ein Wegweiser ins Beziehungsglück

Buch: Beziehung braucht Stimmung. Ein Wegweiser ins Beziehungsglück.

8 Experten liefern uns wertvolle Impulse und berichten von ihren Erfahrungen. Sie erzählen berührende Geschichten, die das Leben schrieb und vermitteln gleichzeitig ihr Expertenwissen.

Dabei erwarten uns viele Lösungsansätze für unsere Herausforderungen im BeziehungsalltagDieser Ratgeber ins Beziehungsglück ist mit einem Online-Training verbunden. Im Buch finden Sie den kostenfreien Zugang.

+50 Praxistipps für ein Leben voller Lebens-Sinn!

Festival der Sinne-Journal. Das Buch. Die besten Artikeln aus 9 Jahren Journal

Spannendes, Wissenswertes und Sinnliches. Die besten Artikel aus 9 Jahren Festival der Sinne-Print-Journal! Ergänzt mit 18 lebendigen Fachbeiträgen von unseren Autoren.

Bummeln Sie durch die Seiten dieses Buches und genießen Sie Artikel nach Artikel.  Über 50 Praxistipps - denn nur wer die Wirkung spürt, kann überzeugt sein.

Achtsamkeit im Alltag.

Ein mehrschichtiges Buch.

Achtsamkeit im Alltag - das Festival der Sinne-Buch

Achtsam zu werden – achtsam zu SEIN ist Übungssache. Gerade in unserer schnelllebigen Zeit braucht es bewusste Momente, die dich aus dem Trott aussteigen lassen. Diese 24 Übungen helfen dir dabei! 

So entdeckst du neue Welten und kommst dabei der eigenen immer näher.

So beeinflussen Sie mit der TCM Ihre Gefühle

5 Elementis - Stoffwechselprogramm der Gefühle - Isabel Ockert

Das Wissen um die TCM und das System der 5 Elemente können wir uns zunutze machen und unser Gemütsleben einer „Stoffwechselkur“ zu unterziehen. Lesen Sie mehr über diese faszinierende Möglichkeit dieses Online-Kurses!

Promotion

Bildrechte des Titelbildes: Andrjes Pidjass, fotolia.com

Eva Laspas

Kommen Sie zur Leserschaft unserer Festival der Sinne-Familie

Einmal pro Monat kostenfrei das Monatsthema in mundgerechten Happen, sinnvolle Termine und eine ganz besondere Überraschung per pdf - exklusiv für Sie.

Eva Laspas

Kommen Sie zur Leserschaft unserer Festival der Sinne-Familie

Einmal pro Monat kostenfrei das Monatsthema in mundgerechten Happen, sinnvolle Termine und eine ganz besondere Überraschung per pdf - exklusiv für Sie.