9 Brücken zur Veränderung

Trenne dich von Altem und verändere dich.

Bildrechte: Kassens Heiner, pixelio.de

 

Frauen zwischen 35 und 55, die wirklich Interesse an einem Leben haben, das leichter „von der Hand“ geht, sind beim Blog lebe-frei.info richtig. Zahlreiche Beispiele aus dem Leben von Eva Laspas und Expertinnen aus anderen Fachbereichen machen das Umlernen leicht.

Heute eröffnet FdS-Herausgeberin Eva Laspas offizielle die Kategorie der „Gemeinschaft“ auf ihrem Blog „Mehr Selbstbewusstsein für Frauen – lebe-frei.info“.

„Wenn es um Motivation und Mut zur Veränderung geht, scheint mir kaum jemand unter all den Frauen, die ich kennenlernen durfte, geeigneter zu sein als Eva Laspas.“, schreibt Lilly Dippold, Herausgeberin der w4mediagroup und: „Dass bei allem Engagement hohe Werte immer vorrangig sind, zeichnet sie als besonderen Mitmenschen und als großes Vorbild aus.“

In der Rubrik „Gemeinschaft“ finden Frauen immer wieder passenden Blogbeiträge aber vielleicht auch Ihre eigene Geschichte, wenn Sie sie mit den anderen Frauen teilen möchten. Ihre eigene Geschichte kann anderen Frauen Mut machen und sie auf ihrem Weg unterstützen.

 

Warum Unterstützung für Frauen bei Veränderungen im Leben?

Gerade wir Frauen mit unseren vielen Belastungen strudeln uns oft in einem Alltagstrott ab ohne immer wieder einmal inne zu halten und zu schauen, wo wir Veränderungen im Leben anbringen können, dass unser Alltag und unser ganzes Leben wieder leicht und frei wird. Man kann sagen, vor lauter Arbeit sieht man das Licht nicht mehr.

„Viele Frauen klagen mir z.B. ihr Leid, dass sie mit ihren Pflichten nicht mehr nachkommen, die Arbeit überfordert sie, aus der Beziehung ist der Pepp weg.“, beschreibt Blogbetreiberin und angehende Lebens- und Sozialberaterin i.A.u.S. Eva Laspas einen der Gründe, warum sie den Blog gestartet hat. Und Frauen fehlt öfter auch der Mut, all das durchzustehen, was Veränderungen mit sich bringen kann.

Hier hilft oft, dass die Frauen innehalten und einen Check machen, wo und welche Optimierungen im Leben schon längst überfällig sind. „Durch den wöchentlichen Motivations-Blogbeitrag bekommen sie Ideen und Lust, ihr Leben da und dort so zu optimieren, dass der scheinbare „Zwang“ wegfällt unter dem viele von uns glauben leben zu müssen. Veränderungen in jede Richtung werden dann leichter von der Hand gehen.“

 

[ctt title=”Der Mensch lernt immer aus dem „es sich anderen abschauen“. ” tweet=”Der Mensch lernt immer aus dem „es sich anderen abschauen“. http:http:///ctt.ec/Kabao+” coverup=”Kabao”].

 

Und: „Die Kunst ist, nicht alles zu übernehmen, sondern nur das, was zu unserem Leben passt. (Dazu gibt es hier den weiterführenden Beitrag „Lebenspuzzle“) Dabei ist es hilfreich, wenn wir von mehreren Frauen unterschiedliche Herangehensweisen kennen lernen und daraus unseren „Weg“ selber gestalten können.“, so Eva Laspas.

 

Warum gerade das Symbol der Brücken für Veränderung?

Brücken sind metaphorisch und symbolisch gesehen schon immer etwas gewesen, das „Verbindung schafft“ aber auch „Altes von Neuem“ trennen kann. Da Veränderung etwas Neues ist und Sie sich vielleicht gerade von etwas Altem wegbewegen möchten – ist die Brücke die ideale Verbindung.

Gerade wir Frauen mit unseren vielen Belastungen strudeln uns oft in einem Alltagstrott ab ohne immer wieder einmal inne zu halten und zu schauen, wo wir Veränderungen im Leben anbringen können, dass unser Alltag und unser ganzes Leben wieder leicht und frei wird. Man kann sagen, vor lauter Arbeit sieht man das Licht nicht mehr.

Und genau aus diesem Grund habe ich diese Blogrubrik geschaffen, damit viele Frauen von vielen lernen und sich „genau das abschauen können, was zu ihrem Leben passt“, sagt Eva Laspas. Die Kunst ist, nicht alles zu übernehmen, sondern nur das, was zu unserem Leben passt.

In den kommenden 9 Wochen finden Sie nun 9 Beiträge von Expertinnen, die Eva Laspas aus den ehemaligen Mitwirkenden der Festival der Sinne-Vernstaltungen wiederentdeckt bzw. in den letzten Monaten neu kennen gelernt hat.

Damit Sie keine „Brücke der Veränderung“ verpassen, sind Sie herzlich eingeladen, sich auf dem Blog lebe-frei.info einzutragen. Damit bekommen Sie als Einstandsgeschenk das kostenlose eBuch „Veränderungen im Leben intelligent begonnen“ sowie jeden Montag ein kostenloses Motivations-eMail.

 

9 Themen – 9 Wochen – 9 Expertinnen – 02. Nov. – 28.12. 2015

Woche 1 von 9: Mit Alexandra Stross, Körperdolmetscherin, können Sie arbeiten und einen Test machen, wenn es Ihnen um ein gesundheitliches Anliegen geht. Hier geht es zu ihrem Beitrag.

veränderung

 

Woche 2 von 9: Nicole Bailer, Mentorin für Mütter geht in ihrem Beitrag der Suche nach dem Lebensinn nach. Was macht da tatsächlich Sinn? Lesen Sie hier weiter.

02_fb_nicole_bailer_9_bruecken_web

 

Woche 3 von 9: Uta Nimsgarn, Geldcoach, schreibt über die Komfortzone, und wie wir sie verlassen können. Und über Frauen und ihre Beziehung zum Geld

9 Brücken der Veränderung - lebe-frei.info - Geld

 

Woche 4 von 9: Barbara J. Schönfeld, macht Frauen Mut: „Finde deinen eigenen Weg und gehe ihn voller Freude!“ Hier zum Thema “Enttäuschung“.

9 Brücken der Veränderung

 

Woche 5 von 9: Birgit Gatter ist Kommunikationsexpertin und zeigt dir hier, wie du mit Charme überzeugst und damit deine Ziele leichter erreichst.

gatter_web

 

Woche 6 von 9: Anja Kirchner, Berufungs-Coach & spirituelles Medium, zeigt Ihnen hier, wie Sie negative Gedanken loslassen und in positive Energie umwandeln können.

gedanken_anja_kirchner

 

Woche 7 von 9: Christine Novotny arbeitet mit der Spiegelgesetz-Methode von Christa Kössner® und zeigt dir hier, wie du richtig streitest.

spiegel_novotny

 

Woche 8 von 9: Katharina Tempel ist die „Glücksdetektivin“ und hilft hier mit 3 Schritten zur Lösung der inneren Unzufriedenheit.

8_von_9_katharina_tempel

 

Woche 9 von 9: Maria Husch, Raumexpertin zeigt als Special, wie du deine Ziele im Raum programmierst, lass dich überraschen

raumexpertin_maria_husch_web

 

Im Beitrag „9 Brücken zur Veränderung – Start“  finden Sie außerdem zwei Übungen, wie Sie mit dem Symbol der Brücken“ an Ihrem Veränderungsziel arbeiten können.

 

Kontakt:

Eva Laspas
www.lebe-frei.info

Bilderverzeichnis

  • alexandra_stross_koerperdolmetscherin: lebe-frei.info
  • Veränderungen gehören zum Leben: Kassens Heiner | pixelio

Hinterlasse einen Kommentar:


Damit wir Ihnen ein besseres Lesevergnügen bereitstellen können, sammelt ein Statistik-Plugin einige anonymisierte Daten - welche Artikel am meisten gelesen werden, in welcher Reihenfolge, wie lange unsere Leser auf den Seiten bleiben und bei welcher Seite sie die Webpage verlassen - im Einklang mit der DSGVO. Wenn Sie das nicht wünschen, wird für zukünftige Besuche ein Cookie in Ihrem Browser gesetzt, damit Ihre Entscheidung für ein Jahr gemerkt wird. Akzeptieren, Ablehnen
770

Voranmeldung zu Evas Welt
für Frauen.

In Evas Welt erhältst du Antworten auf alle deine Fragen. Für Körper, Geist und Seele. Doch das ist noch nicht alles ... Reserviere dir jetzt deinen Schlüssel!