Tod: Ende oder Neubeginn?

Themeninsel

Festival der Sinne. Magazin für mehr LebensSinn.

Eva Laspas

Kommen Sie zur Leserschaft unserer Festival der Sinne-Familie

Einmal pro Monat kostenfrei das Monatsthema in mundgerechten Happen, sinnvolle Termine und eine ganz besondere Überraschung per pdf - exklusiv für Sie.

Eva Laspas

Kommen Sie zur Leserschaft unserer Festival der Sinne-Familie

Einmal pro Monat kostenfrei das Monatsthema in mundgerechten Happen, sinnvolle Termine und eine ganz besondere Überraschung per pdf - exklusiv für Sie.

Das Leben ist ein ewiger Loslassprozess. Das beginnt schon bei der Geburt. Darum stellt sich hier die Frage: Was kam zuerst? Die Geburt oder das Leben? Eine Betrachtung über das Loslassen vom Leben und den Gefühlen …

Bild @ Genty

Spannende Aspekte rund um unser Thema "Tod: Ende oder Neubeginn?"

Warum macht uns der Tod Angst?

Weil er das Ende ist?

Aber ist er das auch tatsächlich?


Dazu haben wir Ihnen zahlreiche Artikel vorbereitet. Häppchenweise gelesen, verändern sie Ihre Gedanken.

Sie möchten Mut machen und Sie mit Ihrem Ende versöhnen.

Wenn sich dein Leben auf den Kopf stellt

Krisen bringen die Energie des Lebens mit Macht wieder in Fluss und sie schütteln dich durcheinander. Zu diesem Zeitpunkt braucht es Vertrauen und Hingabe. Und beides braucht Mut. Lebensmut.

Bild @ Geoff Munro

Mehr lesen

Das Sterben kennen lernen

Unsere Kultur schiebt nicht nur unsere Sterbenden in Institutionen ab. Sie möchte auch die Trauernden möglichst aus dem Sichtfeld verbannen. Die Trauer negieren – der Mensch muss funktionieren bitteschön. Doch die Angst vor dem Sterben ist am größten, wenn wir uns mit dem Sterben nicht auseinander setzen.

Bild @ Pitsch

Mehr lesen

EMOTIONS-CODE – Emotionen und seelische Blockaden lösen

Trauer ist eine Emotion. Wird sie unterdrückt, kann sie im Körper Blockaden auslösen. Mit dem Emotions-Code können Blockaden gelöst werden.

Bild @ Sandy Millar

Mehr lesen

Abschied nehmen – Sterbebegleitung

Unsere Angst vor dem Tod und dem Sterben vergeht, wenn wir lernen mit der Angst umzugehen. Sterbende zu begleiten, sich auf den Tod vorbereiten und wenn wir lernen, Abschied zu nehmen. Lesen Sie hierzu mehr zum Thema Tod und Sterben.

Bild @ ulleo

Mehr lesen

Dem Tod ins Auge blicken

Meistens denken wir nicht an den Tod. Im Gegenteil, wir schieben die Gedanken an unseren eigenen Tod (oder den unserer Lieben) so weit wie möglich weg). Doch damit machen wir unseren Tod nicht einfacher. Es ist mit dem Tod so, wie mit anderen Dingen – wer sich darauf vorbereitet, der hat es leichter. Und wir haben ein ganzes Leben Zeit, uns auf den Tod vorzubereiten …

Bild @ Justasurferdude

Mehr lesen

Schamanische Sterbebegleitung

Die Schamanische Sterbebegleitung ist eine Möglichkeit, sich mit dem eigenen Tod vertraut zu machen. Lesen Sie mehr zu diesem Thema und verschiedene Ansätze.

Bild @ Devanath

Mehr lesen

Loslassen vom Leben: Geburt und Tod und die Vertreibung aus dem Paradies

Das Leben ist ein ewiger Loslassprozess. Das beginnt schon bei der Geburt. Darum stellt sich hier die Frage: Was kam zuerst? Die Geburt oder das Leben? Eine Betrachtung über das Loslassen vom Leben und den Gefühlen …

Bild @ Genty

Mehr lesen

3 Schritte zu unbändiger Lebensfreude

Freut Sie Ihr Leben nicht? Geht es Ihnen wie 69% der arbeitenden Menschen, (Statistik fallup Deutschland) die sich in ihrem Job nicht mehr engagieren? Oder gehören Sie gar zu den 16% , die innerlich bereits gekündigt haben?
Frust am Arbeitsplatz, Frust in der Freizeit?
Die „Freudelosigkeit“ belastet Ihre psychische und körperliche Gesundheit.

Bild @ Myriams-Fotos

Mehr lesen

Ahnin der Zukunft – Was ist das?

Immer wieder werde ich gefragt, was ist eine “Ahnin der Zukunft”? Hier gehe ich diesem Begriff auf den Grund und welche Chance sich hinter allem befindet. Das Thema deiner Ahnen hemmt dein eigenes Leben. Daher gibt es unterschiedliche Wege der Ahnenheilung. “Ahnin der Zukunft” ist der direkte Weg.

Bild @ viewsonic99

Mehr lesen

Diagnose aussichtslos – Selbstheilung gelungen (Buchvorstellung)

Krankheit bewältigen durch Selbstheilung: In Ihrem Buch beschreibt Kalyani Krankheit als Weg, nutzt den Placebo Effekt und aktiviert Selbstheilungskräfte.

Bild @ geralt

Mehr lesen

Das eigene Gesicht in den Ahnengeschichten

Um Ihre Wurzeln, die sieben Generationen weit nach hinten reichen, zu stärken, muss Ihre Ahnengeschichten geklärt sein. Wie sich Ihre Ahnengeschichte in Ihrem Gesicht ausdrückt und warum wir sie hielen sollten – darüber schreibt Monika Finkbeiner in ihrem Gastartikel.

Bild @ klimkin

Mehr lesen

So holst du dir deine Ahnenkraft zur Unterstützung (Übung)

Die Ahnen bieten uns eine große Kraftquelle, die wir brauchen um sich selbst zu erkennen. Mit dieser Übung holst du dir die Anbindung an die Ahnenkraft.

Bild @ Quang Nguyen Vinh

Mehr lesen

Den Treuevertrag mit unseren Ahnen auflösen – Eigenbestimmt leben

Ohne unsere Ahnen wären wir nicht die Menschen, die wir heute sind. Wir erben leider nicht nur ihre Reichtümer oder Schulden, ihr Aussehen und ihre körperlichen Dispositionen. Wir übernehmen auch Wunden und Narben ihrer Seelen und unbewusst etwas, was die Autorinnen des Buches mit „Treuevertrag“ betiteln…

Bild @ Alexas_Fotos

Mehr lesen

Die neue Menschheit – Gedanken rund um den Veränderungsprozess

In den letzten 15 Jahren gabe es große Veränderungen auf der Erde. Wie geht es weiter mit der Menschheit? Lesen Sie hier unterschiedliche Ansätze und Übungen zum Thema.

Bild @ GuillaumePreat

Mehr lesen

Resilienz – Aus Krisen an eigener Stärke gewinnen (Buchvorstellung)

Gehören Sie zu den Menschen, die auch aus großen Krisen gestärkt hervorgehen? Können Sie aus noch so ungemachen Unbillen einen Vorteil für sich sehen oder gar herausholen? Im Buch “Weiße Taube in finsterer Nacht – wie ich meinen Sohn verlor” beschreibt Sophie Untersberger ihren sehr persönlichen Weg zu mehr Kraft.

Bild @ kieutruongphoto | pixabay

Mehr lesen

Kraft der Ahnen – Akasha Innenschau mit Barbara Glasemann

Wenn du im Hamsterrad deiner Familienverstrickungen steckst und nach einer Lösung suchst, kommt das Seminar von Barbara Glasemann genau richtig. Der Schritt davor liegt jedoch in der Klarheit.

Bild @ Hans

Mehr lesen

Akasha Chronik – Wenn sich Probleme nicht in Luft auflösen

Hängst du immer wieder am selben Problem fest? Kommst du über eine bestimmte Sache nicht „hinweg“? Tauchen in deiner Geschichte, deiner Familie immer wieder ähnliche Themen auf, die euch belasten?
Dann kann ein Blick in die Akasha Chronik Klarheit bringen.

Bild @ Pixabay | pixabay

Mehr lesen

Veränderung ins Leben bringen – Loslassen von alten Mustern

Wenn Sie sich schwer tun mit Veränderungen, liegt es an Ihren Mustern. Das sind Gruppenregeln, die Sie im Laufe Ihres Lebens angenommen haben. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Veränderungen Schritt für Schritt bewältigen.

Bild @ erwin66as

Mehr lesen

Welche erstaunlichen Parallelen gibt es zwischen dem Ende: Tod und Geburt?

Blicken wir in andere Kulturen, sind wir oftmals ganz verblüfft. Erstaunlich, wie dort mit dem Thema Ende des Lebens umgegangen wird. Von der "fiesta de los muertos" in Mexiko bis hin zur Verbrennung von Toten in Indien. Überall wird mit diesem Thema ganz unterschiedlich umgegangen.


In anderen Ländern wird die Verbindung von Lebenden mit ihren bereits verstorbenen Ahnen gefeiert und gewürdigt. Hierzulande klagen wir mehr über den Verlust unserer lieben Menschen. Statt uns für sie zu freuen.


Doch eigentlich sperren wir uns damit auch gegen Veränderung. Und damit gegen das Leben an sich. Denn Leben ist nun einmal Veränderung in seiner reinsten Form.

Bäume werfen jeden Herbst ihre Blätter ab. Und das in vollem Vertrauen, dass der nächste Frühling kommt.

Nach dem Tod folgt unweigerlich wieder eine Neugeburt.

Dem Ende ein Anfang.


Hier können wir uns einiges von der Natur abschauen

Nichts ist so sicher wie die Veränderung.
Setzen wir also unsere Segel und genießen die Reise.

Eva Laspas

Kommen Sie zur Leserschaft unserer Festival der Sinne-Familie

Einmal pro Monat kostenfrei das Monatsthema in mundgerechten Happen, sinnvolle Termine und eine ganz besondere Überraschung per pdf - exklusiv für Sie.

Eva Laspas

Kommen Sie zur Leserschaft unserer Festival der Sinne-Familie

Einmal pro Monat kostenfrei das Monatsthema in mundgerechten Happen, sinnvolle Termine und eine ganz besondere Überraschung per pdf - exklusiv für Sie.

Themeninsel Lebens-Reise
Themeninsel Frauenwissen

Themeninseln beim Festival der Sinne-Onlinemagazin

Noch mehr Themen finden Sie in unseren Themeninseln. 

Das sind nach Themen geordnete Artikel, die Sie wie einen kleinen Kurs lesen können. Zu jeder Themeninsel haben wir Ihnen vier oder fünf Hauptartikel geschrieben. Dazu können Sie zahlreiche Nebenartikel lesen, die Sie mit weiteren Aspekten versorgen.


Suchen Sie nach einem bestimmten Thema? 

Finden Sie eine Themeninsel - und starten Sie dort mit den Hauptartikeln. 

Machen Sie sich Notizen, gehen Sie Ihren Gedanken zum Thema nach.

Bringen Sie Veränderungen im Leben an, wo Sie es für wichtig halten.


Wenn wir uns verändern, verändern wir die Welt.

Themen anschauen: Festival der Sinne.TV

Beim Festival der Sinne.TV (unser YT-Kanal) können Sie Zu vielen unserer Themeninseln schon Videos anschauen.

Dazu haben wir zahlreiche Experten vor die Kamera gebeten.


Blättern Sie in unserer Videothek.

Wenn wir uns verändern, verändern wir die Welt.

Sterben: Wie geht das?  (TV-Thumb)
Tod: Und was kommt danach?  (TV-Thumb)
Besserer Umgang mit dem eigenen Tod (TV-Thumb)
Eva Laspas, Herausgeberin

Haben Sie es schon bemerkt?

Wir verzichten bewusst auf nervige blinkende Banner von Drittanbietern. Wir freuen uns daher, wenn Sie von unseren Partnern kaufen, unsere eigenen Bücher bestellen oder solche, die wir am Ende der Artikel empfehlen. Und wie lieeeben es, wenn Sie uns weiterempfehlen. Vielen Dank und Namaste. ;-)

Unsere Bücher und Kurse​​​​​ unserer Partner

Lebe frei! - Veränderungen leicht gemacht.

Buch: Lebe frei! Veränderungen leicht gemacht

38 Aufgaben für den Alltag laden dich ein, dich und dein Leben von einer völlig neuen Seite zu betrachten. Mit Ausmalschriften, Bildern und Kartenset. So machst du dein Buch einzigartig – genau wie du bist!

(nur für das Print-Buch)

Im Buchhandel und Amazon:

Mein (geniales) Schreibbuch

Mein Schreibbuch - wartet auf deine Reflexionen

Das erste leere Buch mit leerem Inhaltsverzeichnis. So findest du deine Notizen, Träume, Reflexionen, Ideen, Rezepte, Reisebeschreibungen, Affirmationen, Gedanken, Gedichte, Motivationen rasch wieder.

 … und natürlich zum Verschenken an einen lieben Menschen! 

Zusätzlich habe ich dir ein leeres Cover vorbereitet, das du selber beschriften kannst. Kostenlos zum Downloaden.

Ernährung nach den 5 Elementen: Für Einsteiger

TCM Buch für Einsteiger

Stressen dich die normalen TCM-Bücher? Du bekommst keinen Durchblick, wie genial die TCM-Ernährung ist? (Das Thema ist ja auch komplex!)

Kein Grund, aufzugeben!

Versuche mein Buch, ich habe es für meine verzweifelten Kunden geschrieben. Du kommst ins Fühlen. Weg vom Denken. 

TCM zum Be-greifen. Alltagstauglich. Komm auch du ins Spüren.

Im Buchhandel und Amazon.

Ein Wegweiser ins Beziehungsglück

Buch: Beziehung braucht Stimmung. Ein Wegweiser ins Beziehungsglück.

8 Experten liefern uns wertvolle Impulse und berichten von ihren Erfahrungen. Sie erzählen berührende Geschichten, die das Leben schrieb und vermitteln gleichzeitig ihr Expertenwissen.

Dabei erwarten uns viele Lösungsansätze für unsere Herausforderungen im BeziehungsalltagDieser Ratgeber ins Beziehungsglück ist mit einem Online-Training verbunden. Im Buch finden Sie den kostenfreien Zugang.

+50 Praxistipps für ein Leben voller Lebens-Sinn!

Festival der Sinne-Journal. Das Buch. Die besten Artikeln aus 9 Jahren Journal

Spannendes, Wissenswertes und Sinnliches. Die besten Artikel aus 9 Jahren Festival der Sinne-Print-Journal! Ergänzt mit 18 lebendigen Fachbeiträgen von unseren Autoren.

Bummeln Sie durch die Seiten dieses Buches und genießen Sie Artikel nach Artikel.  Über 50 Praxistipps - denn nur wer die Wirkung spürt, kann überzeugt sein.

So beeinflussen Sie mit der TCM Ihre Gefühle

5 Elementis - Stoffwechselprogramm der Gefühle - Isabel Ockert

Das Wissen um die TCM und das System der 5 Elemente können wir uns zunutze machen und unser Gemütsleben einer „Stoffwechselkur“ zu unterziehen. Lesen Sie mehr über diese faszinierende Möglichkeit dieses Online-Kurses!

Promotion

Eva Laspas

Kommen Sie zur Leserschaft unserer Festival der Sinne-Familie

Einmal pro Monat kostenfrei das Monatsthema in mundgerechten Happen, sinnvolle Termine und eine ganz besondere Überraschung per pdf - exklusiv für Sie.

Eva Laspas

Kommen Sie zur Leserschaft unserer Festival der Sinne-Familie

Einmal pro Monat kostenfrei das Monatsthema in mundgerechten Happen, sinnvolle Termine und eine ganz besondere Überraschung per pdf - exklusiv für Sie.