Achtsame Sexualität – VerEINigung der Seelen 

Spannende Aspekte rund um die Themeninsel achtsame Sexualität:

Warum schläft eine langjährige Beziehung so oft ein?
Wieso verfliegt dieser Zauber des Anfangs?
Und wie kann man ihn wieder zurückbekommen?

Wenn man sich neu kennenlernt, ist alles neu und man selbst voller Lust, die Welt des anderen zu entdecken. Mit den Jahren meint man dann zu wissen, wen man an seiner Seite hat und Altbekanntes wird dann auch ein Stück weit langweilig.

Oft lebt man nur noch nebeneinander her und ist auch gar nicht mehr wirklich offen für den anderen.

Sich den Zauber des Anfangs zu behalten, ihn wiederzuentdecken und vor allem auch eine wirkliche Intimität zueinander zu entwickeln ist allerdings möglich.

Und wie so oft beginnt dieser Weg ins gemeinsame "Wir" dann allerdings beim "Ich".

Denn nur, wenn man sich selbst lieben und so annehmen kann wie man ist, gelingt das auch mit einem Gegenüber. So kann dann im weiteren Prozess auch eine tiefe Verbindung zum anderen möglich werden und wahre Intimität entstehen.

Das "zu sich selbst freundlich und mit sich nachsichtig sein" ist ein erster Schritt und oftmals gar nicht so einfach.

  • Denn wie oft haben wir das Gefühl, dass wir nicht genügen?
  • Und dass wir nur möglichst viel leisten müssen um gesehen, anerkannt und geliebt zu werden?

In diesem Artikel zur Themeninsel "achtsame Sexualität" haben wir einige hilfreiche und wirksame Tipps zusammengestellt, wie man sich selbst besser annehmen lernen und wertschätzen kann.

Um dann auch in einer Partnerschaft wieder offen und voll frischer Neugierde auf seinen Partner oder seine Partnerin zugehen kann.


Links zu Büchern und Produktempfehlungen gehen zu Amazon bzw. digistore24 und bringen uns eine kleine Provision, wenn du dort kaufst. So können wir einige unserer Kosten decken. Vielen Dank für dein Verständnis.



Noch mehr Gedanken voller LebensSinn?

Dann hole dir unseren kostenfreien SinnesLetter! 

Mit zusätzlichen kostenfreien eBooks jedes Monat im Jahr 2024!

SinnesLetter - der Apfel der Erkenntnis - Ausschnitt

Weitere Aspekte findest du in folgenden Artikel:

Die meisten Menschen bringen die Cervix, also den Gebärmutterhals und Muttermund, nicht mit lustvoller Sexualität in Verbindung. In diesem Gastbeitrag von Anandi lesen Sie mehr über diesen Aspekt. Und können auch gleich eine Übung dazu machen.

Beitragsbild: Catalin Pop

... mehr lesen

Achtsamkeit, vor allem in der Sexualität, hat so viele Aspekte wie der Schnee Kristalle. In diesem Artikel beleuchte ich den Aspekt der Achtsamkeit in der Sexualität. So wie ich sie verstehe und erlebe. Dazu habe ich auch Bücher gefunden, die genau dazu passen. Und meine persönliche Erfahrungen einfließen lassen. So bietet dir dieser Artikel die nötige Inspiration … mehr lesen

Beitragsbild: Cocoparisienne

„Yoni“ ist eine Bezeichnung aus dem Sanskrit und meint die Vulva, die Vagina, die Gebärmutter, Eileiter, Eierstöcke und darüber hinaus den Schoßraum, die spirituelle Dimension der weiblichen Genitalien.  Das Wort bedeutet übersetzt u.a. Ursprung, Quelle, Tor ins Leben und Tempel der Göttin. Ist deine Yoni ein geheimnisvoller Ort, an dem du dich noch nicht so richtig … mehr lesen

Beitragsbild: ThomasWolter

Badest du in himmlischer Liebe? Genießt du göttlichen Sex? Nein? Warum ist das nur so schwer? Weil unser modernes Leben sehr stressig geworden ist. Manchmal braucht es Inseln der Regeneration. Das Zusammensein mit einem Partner kann dabei zu einer solchen werden. Wahre Intimität entsteht, wenn man sein Herz öffnet. Links zu Büchern und Produktempfehlungen gehen zu … mehr lesen

Beitragsbild: Chermiti Mohamed

Du bist schon länger enttäuscht von deinem Sexualleben oder hast dich schon ganz abgewandt. Dabei hast du doch mal so gerne …? Doch mit den Jahren hat das „Rein-raus“ immer mehr an Anziehung verloren?  Du sehnst dich eigentlich nach Verbundenheit und Nähe mit deiner/m PartnerIn? In diesem Artikel lade ich dich ein, dein Kommunikationsmuster in der Sexualität zu erkennen … mehr lesen

Beitragsbild: dimitrisvetzicas1969

Sinnlichkeit ist uns allen eigen. Jedes Baby genießt alle Sinneseindrücke. Doch im Laufe des Älterwerdens werden die Sinneseindrücke mit Tabus belegt. So geht uns die natürliche Sinnlichkeit verloren. Ist uns aber bewusst, wie reichhaltig unser Leben werden kann – ist es Zeit, wieder sinnlicher zu leben.

Beitragsbild: melancholiaphotography

... mehr lesen
Romanserie: Der letzte Zeitwächter (Mockup-Bilder vom Cover)

Die Ratgeber-Roman-Serie, die dich zu dir führen kann

Liebe braucht keine Verzeihung - sie IST.

Magischer Realismus - pur! Psychologische, philosophische und spirituelle Weisheiten verweben sich elegant ...

Nhanga - eBook - bessere Sexualität

5 Tipps, wie du deine Sexualität nachhaltig verbessern kannst

Du findest hier Wissenswertes rund um die Themen weibliche Sexualität, Orgasmus, Erregungsaufbau und Selfempowerment gepaart mit Übungen, die leicht umzusetzen sind und eine deutliche Wirkung zeigen.

PDF, 25 Seiten. Erscheinungsjahr: 2022.

P.S.: Dies ist ein Affiliate-Link, wenn du an anderer Stelle bei Nhanga etwas buchst, bekommen wir als Dankeschön eine kleine Provision von ihr.

Yoni-Talk - Nhanga (Audio)

Der Yoni-Talk – Zwie-Gespräch mit deiner Sexpertin

DEN Sex gibt es nicht. Denn was einer Yoni gefällt, was sie liebt und was sie nicht leiden kann, das ist sehr individuell und sehr unterschiedlich. Keine Frau ist wie die andere. Keine Yoni ist wie die andere.

Du hast durch den Yoni-Talk die Möglichkeit, mit deiner Yoni in einen kraftvollen, lebendigen Dialog zu treten.

Audio, Download

P.S.: Dies ist ein Affiliate-Link, wenn du an anderer Stelle bei Nhanga etwas buchst, bekommen wir als Dankeschön eine kleine Provision von ihr.

Schossraum-Erkenntnisse - Nhanga (Audio)

Schoßraum-Erkenntnisse

Eine Reise in dein urweibliches Mysterium. Entscheidungen treffen – Antworten finden – Selbst-Erkenntnis erlangen. Diese Trancereise kannst du immer dann verwenden, wenn du eine Antwort suchst für ein Problem, das dich gerade beschäftigt. Oder eine Entscheidung, die ansteht.

Audio, Download

P.S.: Dies ist ein Affiliate-Link, wenn du an anderer Stelle bei Nhanga etwas buchst, bekommen wir als Dankeschön eine kleine Provision von ihr.

Beckenschaukel für die Frau - Nhanga

Beckenschaukel für die Frau

Die Beckenschaukel ist eine der wichtigsten Bewegungen für deine sinnliche und sexuelle Erlebniswelt. Es ist eine entspannte, achtsame, fließende Bewegung. Sie fördert die Durchblutung in deiner Yoni und kann deine sexuelle Erregungsfähigkeit deutlich steigern.

6 Audios, 120 Minuten Gesamtlänge

P.S.: Dies ist ein Affiliate-Link, wenn du an anderer Stelle bei Nhanga etwas buchst, bekommen wir als Dankeschön eine kleine Provision von ihr.

Die Vulva-Meditation

Eine meditative Forschungsreise ins Zentrum deiner Lust

Es ist eine stille und selbstbewusste Freude, wenn du dich gut mit dir und deinem Körper auskennst. Wenn du zärtlich verbunden bist mit deiner Yoni und deshalb souverän und angstfrei in eine sexuelle Begegnung gehen kannst.

Audios, 47 Minuten, Download

P.S.: Dies ist ein Affiliate-Link, wenn du an anderer Stelle bei Nhanga etwas buchst, bekommen wir als Dankeschön eine kleine Provision von ihr.

Vulva Meditation - Nhanga (Audios)

Bilderverzeichnis

  • Nhanga – eBook – bessere Sexualität: Nhanga
  • Yoni-Talk – Nhanga (Audio): Nhanga
  • Schossraum-Erkenntnisse – Nhanga (Audio): Nhanga
  • Beckenschaukel für die Frau – Nhanga: Nhanga
  • Vulva Meditation – Nhanga (Audios): Nhanga
  • Achtsame Sexualität – Themeninsel Festival der Sinne-Onlinemagazin: 4924546
Produktfoto "Dein neues ICH erkennen"

Du möchtest dich verändern?

Doch du weißt nicht genau, wie dein neues ICH wirken soll? 

Solange du kein Ziel vor Augen hast, fehlt dir der Kompass. Veränderungen brauchen einen klaren Kompass. 

Mit dem eBook "Dein neues ICH erkennen" lernst du dein ZIEL-ICH besser kennen. So hast du ein klares Ziel vor Augen, was genau du verändern darfst.