Schuld und dein SEIN 

Spannende Aspekte zu unserer Themeninsel "Schuld und dein SEIN":

Was ist Schuld, wer hat Schuld und wieso fühlen wir uns schuldig? Auf dieser Themeninsel betrachten wir das Thema "Schuld" aus unterschiedlichen Perspektiven. 


Links zu Büchern und Produktempfehlungen gehen zu Amazon bzw. digistore24 und bringen uns eine kleine Provision, wenn du dort kaufst. So können wir einige unserer Kosten decken. Vielen Dank für dein Verständnis.



Noch mehr Gedanken voller LebensSinn?

Dann hole dir unseren kostenfreien SinnesLetter! 

Mit zusätzlichen kostenfreien eBooks jedes Monat im Jahr 2024!

SinnesLetter - der Apfel der Erkenntnis - Ausschnitt

von Martha Wirtenberger Renata Vogelsang sprach in ihrem Artikel über die „Geschenke von Wut, Scham und Schuld“. Denn wenn wir uns um diese Gefühle kümmern und „dahinter“ schauen, erkennen wir unsere Bedürfnisse und auch, was uns in eine frohere Stimmung und Gefühlswelt bringen kann. Doch wie ist das, wenn wir nicht uns selbst schuldig fühlen, sondern den … mehr lesen

Beitragsbild: Tommy Seiter

Aufgewachsen mit traumatisierten Eltern, die als Kinder den Nationalsozialismus, Krieg und Flucht erlebt haben, ist unsere Generation der Kriegsenkel in den letzten Jahren verstärkt in den Blickwinkel geraten. Doch ist das ganz besondere Erbe, das wir tragen, immer nur eine Belastung? Durch unsere Familiengeschichten und besondere Sozialisierung habe viele von uns eine mentale Ausstattung entwickelt, die es uns ermöglicht, mit heutigen Herausforderungen besser umzugehen.

Beitragsbild: brfcs

... mehr lesen

Um Ihre Wurzeln, die sieben Generationen weit nach hinten reichen, zu stärken, muss Ihre Ahnengeschichten geklärt sein. Wie sich Ihre Ahnengeschichte in Ihrem Gesicht ausdrückt und warum wir sie hielen sollten – darüber schreibt Monika Finkbeiner in ihrem Gastartikel.

Beitragsbild: klimkin

... mehr lesen

Ohne unsere Ahnen wären wir nicht die Menschen, die wir heute sind. Wir erben leider nicht nur ihre Reichtümer oder Schulden, ihr Aussehen und ihre körperlichen Dispositionen. Wir übernehmen auch Schuld, Wunden und Narben ihrer Seelen und unbewusst etwas, was die Autorinnen des Buches mit „Treuevertrag“ betiteln…

Beitragsbild: Alexas_Fotos

... mehr lesen

Freue dich auf das nächste Mal, wenn du Schuld, Scham oder Wut empfindest!Gastartikel von Renata B. Vogelsang «Was für ein Blödsinn!» dachte ich mir, als ich diesen Satz zum ersten Mal hörte. Und genauso reagieren heute auch meine Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wenn ich im Kurs darauf zu sprechen komme. Wut, Scham und Schuld sind so unangenehme Gefühle, … mehr lesen

Beitragsbild: Renata B. Vogelsang

Bilderverzeichnis

Produktfoto "Dein neues ICH erkennen"

Du möchtest dich verändern?

Doch du weißt nicht genau, wie dein neues ICH wirken soll? 

Solange du kein Ziel vor Augen hast, fehlt dir der Kompass. Veränderungen brauchen einen klaren Kompass. 

Mit dem eBook "Dein neues ICH erkennen" lernst du dein ZIEL-ICH besser kennen. So hast du ein klares Ziel vor Augen, was genau du verändern darfst.