Ismakogie für mehr Selbstbewusstsein

Ismakogie für mehr Selbstbewusstsein

Ismakogie ist eine in sich geschlossene Körperhaltungs- und Bewegungslehre für Gesundheit, Wohlbefinden und gutes natürliches Aussehen.

Wir sind einer natürlichen Schwingung unterworfen – das wissen Kinder intuitiv, doch wir Erwachsenen haben es häufig vergessen. Durch gezielte Übungen kann durch Ismakogie verloren gegangenes Körperbewusstsein wieder gewonnen werden, unsere Haltung verbessert sich und so optimieren wir natürliche Bewegungsabläufe des täglichen Lebens.

Lebe frei! Das Buch von Eva Laspas

​Liebst du es, zu reflektieren? Dein ​Leben zu analysieren und stetig zu verbessern?

​Lernst du gerne ​durch Vorbilder?

Damit du nicht ​selber in jedes Fettnäpfchen trittst?

​Dann hole dir jetzt das Buch "Lebe frei" und starte deine Lebensreise.

Zur Lesung auf Youtube.​

Taschenbuch: € 16,06 - Kindle Edition - für ​EBook-Reader​: € 9,90

Die Übungen werden unter erhöhter Konzentration des eigenen Körpers ausgeführt, so steigt die Selbstbeobachtung und im Laufe der Zeit können wir Haltungsschäden vorbeugen lernen.

Über die Aktivierung der einzelnen Körperfunktionen hat Ismakogie auch Auswirkung auf die Psyche: Verstärktes Selbstbewusstsein, positive innere Ausstrahlung und natürliche Schönheit sind das Ergebnis.

In meinen Kursen vermittle ich die anatomischen Grundgesetzte der optimalen, gesunden Haltung und Bewegung. Ich selbst habe mir damit ein 15 Jahre dauerndes Bandscheibenleiden auskuriert und war dadurch fit für die Dipl.Prüfung in Orientalischem Tanz…

Hier nun zu einer Übung im Sitzen (z.B. beim Computer):

Übungen der Ismakogie für aktives Sitzen

(in der inneren, körerlich-seelischischen Schwingung)

Beide Füße auf den Boden stellen,die Sitzknochen erspüren (siehe Bild oben) und über diese mit dem gesamten Oberkörper leicht (fast unsichtbar) vor und zurück schwingen.

 

Einführungskurse Tanz und Ismakogie:

Do. 24.Sept.2015
16.00 – 18.00 h
4040 Linz , Dornacherstr.15
(Gemeinschaftssaal hinter Kaffeehaus Preining)

 Mo. 28.Sept.2015
15.00 – 1700 h
4600 Wels, Kolpinghausstr.20
(Kolpinghaus)

 

Kontakt:

Leitung: Helga Schwarzlmüller
Dipl. Ismakogie-Lehrerin und
Dipl. Orient. Tanzpädagogin
Tel. 07221/88284
www.ISMAKOGIEundTanz.jimdo.com