Energie-Mandalas

Energie Mandalas - Petra Stiefsohn

 

Über die Farben, Formen und Symbole auf den Mandalas gelangen wir zu unseren unbewussten Fähigkeiten und Potentialen. Über das Licht der Mandala-Lampen bringen Sie diese Energien in Ihre Räume.

 

Was ist ein Mandala?

Das Wort Mandala kommt aus dem Sanskrit und bedeutet Kreis. Es stammt aus dem Hinduismus und Buddhismus und verkörpert das ganze Universum: Erde, Himmel und Anderswelt. Es wird bei Meditationen verwendet, um komplexe Zusammenhänge verinnerlichen zu können.

Die Mandalas von Petra Stiefsohn helfen, all jenes Wissen in uns wiederzuentdecken, das tief in uns schlummert.

So werden unsere Selbstheilungskräfte freigesetzt und die eigene Schwingung kann sich erhöhen. Damit wird es uns möglich, alte, nicht mehr dienliche Anteile loszulassen und dem wahren inneren Wesenskern näher zu kommen.

 

Wie Petras Mandalas entstehen

“Die Bilder wurden von mir auf Leinwand intuitiv gemalt , fotographiert und sind in meinem Shop als Leinwanddrucke* Canvas Leinen Drucke, als Lampen und Postkarten*  mit Kuvert oder laminiert für z.B. Wasserenergetisierung erhältlich. Weiters findest du unter Aktuelles die Termine, wo sie direkt besichtigt werden können. Die genauen Beschreibungen und Themen jedes Mandalas können unter den jeweiligen Mandalas (siehe Navigationsleiste) nachgelesen werden.”, erzählt die Künstlerin Petra Stiefsohn.

 

Heiles Herz-Mandala

Die Energien des Mandalas „Heiles Herz“ lassen uns tief in unsere Herzräume eintauchen und helfen dabei, uns besser wahrzunehmen und zu spüren. Das stärkt uns immer mehr aus dem Herzen agieren zu können. Schützende Mauern, die wir durch Ängste, Schmerzen oder Trauer um unser Herz gebaut haben, können durch die Energien des Mandalas langsam durchlichtet werden.

Unser Herz darf sich ausdehnen und weit werden.

Das Mandala wirkt auf unser 4. Chakra (Herz oder AnahataChakra), dessen Themen unter anderem Liebe, Selbstliebe, Mitgefühl, Vertrauen, Hingabe, Schmerz, Trauer, Vergebung und Karma sind. Das Mantra im Kreis heißt Guru Guru Wahe Guru, Guru Ram Das Guru, stammt von Yogi Bhajan und bringt Heilung auf vielen Ebenen deines Seins.

Ideal wirkt das Mandala “Heiles Herz” für

  • Praxisräume (Energie, Massage, Heilarbeit),
  • Schlaf- und Wohnräume sowie
  • Kinderzimmer.

 

Es wirkt harmonisierend

  • in Büroräumen,
  • auf die Herz-Heilung und
  • das Herzchakra.

 

Außerdem fördert es

  • Mitgefühl,
  • Harmonie,
  • Vergebung sowie die
  • Liebe (Selbstliebe, bedingungslose Liebe)

 

Mandala-Lampen, Karten und Bilder eignen sich gut als Geschenk

Schenken Sie das Mandala “Heiles Herz”, “Schöpferkraft”, “Heiles inneres Kind”, “Oceandream” oder “Kuan-Yin”-Mandala. Die Lampen gibt es in drei verschiedenen Größen.

Über die unterschiedlichen Wirkungsweisen lesen Sie auf Petra Stiefsohns Webseite: https://www.herzklang-welten.at/mandalas

 

Kontakt:

Petra Stiefsohn
A – 8383 Welten, Bachstraße 23
+43 / 664 / 3455643

www.lebens-welten.at
www.herzklang-welten.at

 

 

Hinterlasse einen Kommentar:


Voranmeldung zu Evas Welt
für Frauen.

In Evas Welt erhältst du Antworten auf alle deine Fragen. Für Körper, Geist und Seele. Doch das ist noch nicht alles ... Reserviere dir jetzt deinen Schlüssel!