• Home  / 
  • Allgemein
  •  /  Gewicht dauerhaft verlieren! Tiefenpsychologisches Coaching hilft.

Gewicht dauerhaft verlieren! Tiefenpsychologisches Coaching hilft.

Gewicht dauerhaft verlieren! Tiefenpsychologisches Coaching hilft.

 

Sind Sie gerade dabei, Ihre Vorsätze (wieder einmal) über Bord zu werfen?

Steht “Gewicht abnehmen” auf dem Programm?

Aber leider – der Wille wird Jahr für Jahr schwächer, der Bauch größer?

Und – nein, Sie essen eigentlich gar nicht so viel. Merkwürdigerweise nehmen Sie dennoch immer mehr zu.

Woran liegt das?

 

Was ist Tiefenpsychologie nach Andreas Winter?

Diplom-Pädagoge und Autor zahlreicher Bücher (wir berichteten, die Buchrezension lesen Sie hier), Andreas Winter trifft mit seinem tiefenpsychologischen Coaching genau ins Schwarze. Hunderte Menschen gelangen auf Basis seiner Therapie dauerhaft zu einem reduzierten Gewicht.

Die Tiefenpsychologie nach Andreas Winter geht davon aus, dass ein ursächliches Stresserlebnis – also der wahre Ursprung eines jeden Symptoms – im Zeitraum zwischen der Zeugung und den ersten drei Lebensjahren angesiedelt ist.

Kam uns damals, als wir noch ein hilfloses Baby oder Kleinkind waren, ein bestimmter Vorfall lebensbedrohlich vor, reagierten wir mit einem speziellen Überlebensmodus. Ob das das Speichern der Nahrung in Bauch und Hüften ist, Rückenschmerzen, Atemprobleme oder dergleichen – jedes Mal, wenn sich unser Unterbewusstsein erneut mit einer solchen oder ähnlichen Situation konfrontiert sieht, reagiert es mit dem selben Überlebensmechanismus darauf.

Mit einer speziellen Methode ist es den von Andreas Winter ausgebildeten und zertifizierten Coaches möglich, gemeinsam mit den Klienten die Ursache vieler Probleme aufzudecken und mit der Reife eines Erwachsenen neu zu bewerten.

So können Symptome dauerhaft verschwinden.

 

Ein Beispiel aus der Praxis

Mag. Katrine Hütterer, Coach der Andreas Winter-Methode aus Wien hat über die Methode selber 16 Kilogramm dauerhaft abgenommen. Auf ihrer Webseite lesen Sie ihren Weg. Sie sagt: “Ein Blick auf meine Fotocollagen sagt alles, ich weiß, wie es dir geht. Nach 16 Jahren mit Übergewicht habe ich (nach einem tiefenpsychologischen Coaching und einer Rückführungssitzung zu diesem Thema) erstmals wieder einen gesunden BMI (Body Mass Index)”.

Begeistert vom Erfolg machte sie die Ausbildung. Und hilft seit dem Klienten zur dauerhaften Gewichtsabnahme. Sie erzählt: “Hermann kam zu mir in die Praxis, weil er zunächst ein Coaching zur Gewichtsreduktion machen wollte. Im Zuge des Vorgesprächs erkannten wir, dass er generell ein großes Mangelgefühl in seinem Leben verspürt. Es fiel ihm auch schwer, große Geldsummen auszugeben und er hatte in seinem Alltag ständig das Gefühl, von allem nicht genug zu haben.

Wir bearbeiteten also schließlich im Coaching das Thema Mangelempfinden (was durchaus oft auch ein Grund für Übergewicht sein kann). Ein Monat nach dem Coaching berichtete er in seinem Feedback, dass sich nun nicht nur „ die alten Emotionen, also die Verlustgefühle beim Geldausgeben, nur noch so anfühlen wie alte, leere Hüllen, die aber keine Energie mehr besitzen“, sondern er auch merkt, dass „in diesen “Mangelgefühlen” eigentlich keine Energie mehr steckt.“

Außerdem hat Hermann begonnen, auf seine Ernährung zu achten und isst mittlerweile nur noch so viel, wie seinem Körper auch gut tut: „Bis jetzt macht das auch Spaß, vor allem, wenn man dann sieht wie man laufend an Gewicht verliert.“

Nach immerhin nur einem Coaching-Termin berichtet er weiter: „Derzeit stelle ich auch ein paar andere Dinge in meinem Leben um, was möglicherweise auch mit dem Coaching zu tun hat, aber das sind wohl eher mittelbare Folgen der oben erwähnten direkten Wirkungen. Kurzum: Vielen Dank für das Coaching, das hat wirklich viel verändert!“

 

Tiefenpsychologie nicht nur zum Abnehmen!

Nach einem tiefenpsychologischen Coaching oder einer Rückführungssitzung zum Thema Abnehmen, fällt es plötzlich ganz leicht, nur noch so viel zu essen, wie der Körper wirklich braucht. So wie es all den schlanken Menschen geht, die Sie kennen.

Die Blockade oder der Grund, der Sie immer wieder nach Essen gieren hat lassen, darf endlich gehen. Wenn Sie nicht mehr essen, um sich zu entstressen, bauen Sie Fett ab.

“Und wenn du dich schließlich richtig ernährt fühlst, wirst du auch bald so aussehen. Bei mir hat’s ja auch geklappt”, so Katrine.

Aber nicht nur für Gewichtsreduktion, auch für Raucherentwöhnung, Ängste, Stresssymptome aller Art kann mit Tiefenpsychologie ein Erfolg erreicht werden. So wie Alexander.

“Alexander kam zu einem Nichtraucher-Coaching in meine Praxis. Im Vorgespräch stellte sich schnell heraus, dass er eigentlich doch nicht ganz aufhören wollte, aber seinen starken Konsum von 25 Zigaretten pro Tag auf 5 herunterschrauben wollte. Also legten wir los. Am Ende der Sitzung ließ ich den schweren Raucher – noch in Trance – sich vorstellen, sich wieder eine Zigarette anzuzünden. Er musste lachen und fragte: “Warum sollte ich das tun?“

In seinem Feedback schrieb Alexander: „Jetzt sind es 1 1/2 Monate und alles läuft perfekt, habe seit der Sitzung keine Zigaretten mehr gekauft, rauche 4 bis 5 pro Tag. Erstaunlicherweise trinke ich im Gegensatz zu vorigen Aufhörversuchen auch nicht mehr Alkohol, sondern im Gegenteil. Was das Ganze erstaunlich macht, ist die Tatsache, dass das alles mühelos geht, es gibt kein craving oder so. Vielen Dank für das tolle Resultat!“

 

„Stress entsteht, wenn die Erwartungen nicht mit dem Erlebten übereinstimmen.“

(Andreas Winter, Diplompädagoge und Ratgeberautor)

 

Kontakt:

Mag. Katrine Hütterer lebt in Brüssel und arbeitet mit ihren KlientInnen per Videotelefonie (Skype, WhatsApp, Viber, etc) oder in perönlichen Sitzungen, wenn sie in 1160 Wien ist.

Vor-Ort-Coachings in der  Praxis in Wien Ottakring werden von 19.4. bis 21.4. stattfinden, jeweils von 9:00 bis 20:00 Uhr. Gleich anmelden!

 

Praxis Raggio di Sole
Coaching & Energiearbeit. Leichtigkeit im Hier und Jetzt!
Mag. Katrine Hütterer
Wien (AT) / Rixensart (BE)
+43/664/867 02 65
www.praxis-raggiodisole.eu

 

Und noch ein Termin:

Am Abend des 20. Aprils von 18:30 bis 21:00 gibt es ein Live-Event des Projekt “Spirit Freaks“. Mehr dazu hier.

 

Buchtipp:

 

 

Bilderverzeichnis

Hinterlasse einen Kommentar:


Damit wir Ihnen ein besseres Lesevergnügen bereitstellen können, sammelt ein Statistik-Plugin einige anonymisierte Daten - welche Artikel am meisten gelesen werden, in welcher Reihenfolge, wie lange unsere Leser auf den Seiten bleiben und bei welcher Seite sie die Webpage verlassen - im Einklang mit der DSGVO. Wenn Sie das nicht wünschen, wird für zukünftige Besuche ein Cookie in Ihrem Browser gesetzt, damit Ihre Entscheidung für ein Jahr gemerkt wird. Akzeptieren, Ablehnen
844